Blaue Elf Wels bringt in Unterzahl drei Punkte ins Trockene

Blaue Elf Wels
SK Lambach

In der 1. Klasse Mitte-West empfing der ASK Blaue Elf Wels in der zweiten Runde den SK Sparkasse Rot-Weiß Lambach zum Duell zweier Mannschaften, die zum Saisonauftakt jeweils einen Punkt eingefahren hatten. Am Samstagnachmittag konnten nur die Messestädter nachlegen, feierten einen 1:0-Sieg und sind nach dem Aufstieg noch ohne Gegentor.

Dzajic verwandelt Handselfmeter - Hausherren nur noch zu zehnt

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Haxhija kontrollierte der Aufsteiger das Geschehen und hatte Spiel und Gegner im Griff. Zunächst fanden die Messestädter die eine oder andere Halbchance vor, ehe in Minute 27 am Sportplatz Jubel aufbrandete. Nach einem Handspiel im Lambacher Strafraum verwandelte Kapitän Rade Dzajic den fälligen Elfmeter. Kurz danach waren die Welser nur noch eine "Zehn" - binnen 120 Sekunden sah Marko Perac zwei Mal Gelb und flog mit der Ampelkarte vom Platz. Auch in Unterzahl behaupteten die Heimischen die Führung und brachten den knappen Vorsprung in die Pause.

Dickinger-Elf kann numerische Überzahl nicht nutzen

Nach Wiederbeginn verzeichnete die Gästeelf von Trainer Gerald Dickinger-Neuwirth mehr Spielanteile und tauchten ab und an gefährlich vor dem Blaue Elf-Gehäuse auf, wirklich zwingende Chancen konnten die Rot-Weißen aber keine kreieren. Die zehn verbliebenen Welser kämpften beherzt und ließen nicht viel zu. Zudem lauerten die Heimischen auf Konter und fuhren auch den einen oder anderen Gegenstoß, Emanueil Metodiev und der eingewechselte Florian Kreuzer konnten Matchbälle aber nicht verwerten. Bis zum Schluss versuchten die Lambacher vergeblich, das Blatt zu wenden und zogen mit 0:1 den Kürzeren.

Michael Schrempf, Sektionsleiter-Stellvertreter ASK Blaue Elf Wels:
"Wir konnten den ersten Saisonsieg feiern und freuen uns darüber. Nach zwei Runden stehen vier Punkte am Konto und haben zudem noch kein Gegentor kassiert, demzufolge kann man von einem gelungenen Saisonstart sprechen".

 

Günter Schlenkrich

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter