Vereinsbetreuer werden

1. Klasse Mitte-West: Vorschau Runde 3

Die bisherigen zwei Runden der 1. Mitte-West powered by Oberndorfer zeigten sich von zwei unterschiedlichen Seiten. Während in Runde eins die Tormaschinen heiß liefen und ganze 32 Volltreffer verbucht wurden, verliefen die Spiele in Runde zwei allesamt knapp. In sechs von sieben Spielen fielen jeweils nicht mehr als drei Treffer. Auch diesmal stehen wieder einige spannende Duelle auf dem Programm. In einer ausführlichen Vorschau werfen wir einen Blick auf die bevorstehende dritte Runde.

 

Fr, 30.08.2013, 19:00 Uhr

SC Hörsching - FC Wels Juniors

Live-Ticker

SC Hörsching FC Wels Juniors

Das Team aus Hörsching hält nach zwei Spielen bei einem Punkt und will in Runde drei natürlich erstmals einen Dreier einfahren. Zu Gast ist diesmal mit FC Wels 1b ein Team, welches bisher gut in Form ist. Nach dem Auftakt-Kantersieg mussten sich die Welser im letzten Spiel Sipbachzell mit 0:1 geschlagen geben. Diese Partie dürfte sehr eng werden, ein einziges Tor könnte vielleicht den Unterschied ausmachen.

Fr, 30.08.2013, 19:30 Uhr

Union HAKAKÜCHE Ansfelden - ASK Blaue Elf Wels

Live-Ticker

Union HAKAKÜCHE Ansfelden ASK Blaue Elf Wels

Ansfelden geriet in beiden Spielen bisher zwei Mal mit 0:1 in Rückstand und konnte im letzten Spiel in Bad Schallerbach trotz spielerischem Übergewicht in Halbzeit zwei erst in der 92. Minute den Ausgleich erzielen. Coach Reithmayr wird mit der Chancenauswertung seines Teams wohl noch nicht ganz zufrieden sein. Die Blaue Elf Wels hat bisher noch kein Spiel verloren und ist in diesem Spiel wohl leicht zu favorisieren. Die Welser halten aktuell mit vier Punkten auf Rang vier der Liga.

So, 01.09.2013, 16:00 Uhr

Union Oberndorfer Gunskirchen - Union Raiba Pucking

Live-Ticker

Union Oberndorfer Gunskirchen Union Raiba Pucking

Gunskirchen lieferte mit der 1:2-Heimniederlage wohl die größte Überraschung des letzten Spieltags. Die Dotter-Elf hat also nach zwei Spielen einen Punkt auf dem Konto und darf in Runde drei erneut zu Hause ran. Noch sind die Abstände in der Tabelle gering, weshalb die Heimischen einen Dreier gut gebrauchen können, um einige Plätze nach vorne gutmachen zu können. Pucking schlug sich gegen Oedt tapfer, hatte in Wahrheit aber keine Chance. In Gunskirchen wird sich die Mayr-Elf aber wohl nicht so leicht geschlagen geben und trotz der leichten Außenseiterrolle einen Punktgewinn anvisieren.

So, 01.09.2013, 16:00 Uhr

Union Nexus Eberstalzell - FC Gartner Edt

Live-Ticker

Union Nexus Eberstalzell FC Gartner Edt

Eberstalzell ist als starke Heim-Mannschaft bekannt, weshalb die Freilinger-Elf als Favorit in dieses Match gegen Edt geht. Im letzten Heimspiel konnten die Gastgeber fünf Mal treffen. Mit Edt kommt jedoch ein Aufsteiger mit einer breiten Brust: Bisher noch kein Spiel verloren, vier Punkte aus zwei Spielen. Die Sumarevic-Elf kann sich aufgrund der aktuellen Form wohl durchaus Chancen ausrechnen, doch es wird auf jeden Fall kein leichtes Unterfangen, aus Eberstalzell Punkte mitzunehmen.

So, 01.09.2013, 16:00 Uhr

FC Union Steinerkirchen - Union Haid

Live-Ticker

FC Union Steinerkirchen Union Haid

Steinerkirchen blieb bisher etwas unter den Erwartungen, die Wagner-Elf konnte aus den bisherigen zwei Partien einen Punkt einfahren. Im letzten Match ging man in Edt als der klare Verlierer vom Platz. Die Kicker aus Haid konnten in der Vorwoche hingegen einen Heimsieg einfahren und konnten somit die Auftaktniederlage halbwegs gut machen. Nach zwei Runden ist es zwar schwer, einen Favoriten auszumachen, aufgrund der bisher gezeigten Leistungen stehen die Chancen auf einen Punktgewinn für Haid aber wohl einen Tick höher als für die Gastgeber.

So, 01.09.2013, 16:00 Uhr

Union Buchkirchen - Union VAZ Mayr Sipbachzell

Live-Ticker

Union Buchkirchen Union VAZ Mayr Sipbachzell

Buchkirchen erlebte bis jetzt eine Tal- und Bergfahrt. Zum Auftakt noch mit 1:8 untergegangen, letzte Woche den Aufstiegsanwärter aus Gunskirchen besiegt. Die Lengauer-Elf dürfte in Runde eins einen Ausrutscher gehabt haben und gleich wieder in die Spur gefunden haben. Zu Gast ist jedoch der Tabellenführer aus Sipbachzell. Die Plojer-Elf muss zum zweiten Mal in Serie auswärts ran und will das Punktekonto natürlich auf das Maximum von neun aufstocken. Dieses Spiel dürfte sehr spannend werden. Obwohl Sipbachzell aufgrund der Ausgangssituation zu favorisieren ist, kann man den Gastgebern durchaus die nächste Überraschung zutrauen.

So, 01.09.2013, 16:00 Uhr

ASKÖ Oedt - SV sedda Bad Schallerbach Reserve

Live-Ticker

ASKÖ Oedt SV sedda Bad Schallerbach Reserve

In diesem Duell trifft der Titel-Favorit auf das Team, welches im letzten Moment noch den Klassenerhalt schaffte im Frühjahr. Oedt hält bisher bei vier Punkten und holte sich letztes Wochenende in Pucking ganz klar einen Dreier. Bad Schallerbach war nach der Auftaktniederlage im letzten Spiel nur wenige Minuten vom ersten Dreier der Saison entfernt, nach dem Last-Minute-Ausgleichstreffer steht die Motz-Elf aber momentan nur mit einem Punkt da. Und in Oedt zu punkten, wird ein ganz, ganz schwieriges Unterfangen. Oedt ist der klare Favorit und will nun auch vor heimischem Publikum den ersten Dreier.

 

Christoph Bolda


Transfers Oberösterreich
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter