1. Klasse Mitte

ASKÖ Eferding/Fraham: "Nur in zwei Spielen waren wir nicht die bessere Mannschaft"

In der vergangenen Saison war die ASKÖ Eferding/Fraham im Herbst eigentlich schon abgestiegen, unter Neo-Trainer Jürgen Ließ absolvierten die Frahamer aber eine starke Rückrunde, kamen als Zwölfter ins Ziel und behielten in der Relegation, gegen Altenfelden, die Oberhand. Auch in der aktuellen Meisterschaft der 1. Klasse Mitte wusste die ASKÖ bislang zu gefallen, sammelte in der Hinrunde 20 Punkte und überwintert als Siebenter genau in der Mitte der Tabelle. "Es war ein gutes Jahr, wenngleich im Herbst wesentlich mehr möglich gewesen wäre, sogar der zweite Platz. Nur in zwei Spielen waren wir nicht die bessere Mannschaft, sind jedoch an der mangelnden Chancenverwertung gescheitert und haben viele Punkte liegenlassen", erklärt der Coach.

 

Toller Start - kompakte Defensive, aber vorne mit Problemen

Nach der gemeisterten Relegation kam die Ließ-Elf exzellent aus den Startblöcken und holte in den ersten vier Spielen zehn Punkte. In der Folge mussten die Frahamer des Öfteren Federn lassen, sprangen in den übrigen neun Runden nur zwei weitere "Dreier" heraus. "Auch nach dem tollen Start haben wir uns ausgezeichnet präsentiert, leider haben die Ergebnisse nicht immer gestimmt. In einigen Spielen haben wir Siege bzw. Punkte aber leichtfertig verschenkt", spricht Jürgen Ließ unter anderem das Derby-Remis gegen UFC Eferding an. Zudem kassierte seine Mannschaft bei der Niederlage gegen Herbstmeister Hörsching den entscheidenden Treffer in Minute 93. Trotz zwei Mann mehr am Platz musste sich die ASKÖ gegen Dionysen geshlagen geben. Während nur vier Mannschaften weniger Treffer erzielten, kassierte lediglich der Herbstmeister weniger Gegentore. Hinten hat es ausgezeichnet funktioniert, aber vorne konnten wir jede Menge Chancen nicht verwerten", weiß Ließ, wo der Schuh drückt. Der Tabellensiebente feierte drei Auswärtssiege, konnten von sieben Heimspielen aber nur zwei gewinnen. "Auch die mäßige Heim-Bilanz ist vorwiegend der mangelnden Chancenverwertung geschuldet. Nichtsdestotrotz haben wir eine anständige Hinrunde absolviert und freuen uns, dass wir in dieser Saison nicht gegen den Anbstieg kämpfen müssen", meint der Trainer.

 

Zwei Heimkehrer - nahezu makellose Testspiel-Bilanz

Beim Trainingsauftakt konnte der Frahamer Übungsleiter mit Matej Sistov (Niederneukirchen) und Nico Faldner (UFC Eferding) zwei Heimkehrer begrüßen. Auch Stefan Kriegner (St. Marienkirchen/Polsenz) wechselte in der Winterpause zur ASKÖ. Ramadan Krasniqi (Kirchberg/Thening) hingegen ist im neuen Jahr nicht mehr dabei. Nach fünf Siegen (4:0 gegen Waizenkirchen, 3:0 gegen Sipbachzell, 4:2 gegen Offenhausen, 4:2 gegen Rottenbach und 7:0 gegen Hartkirchen) traten die Frahamer im bislang letzten Testspiel mit einer verstärkten Reserve an und zogen gegen Prambachkirchen mit 2:5 den Kürzeren. Am kommenden Mittwoch reisen die Kicker nach Kroatien und halten in Porec bis Sonntag ein Trainingslager ab.

 

Oberes Tabellendrittel im Visier

Obwohl es für einen Platz ganz vorne in der Tabelle vermutlich nicht reichen wird, nimmt sich die ASKÖ für die Rückrunde viel vor. "Eine Präsenz im Aufstiegskampf wäre durchaus möglich gewesen, aus genannten Gründen haben wir diese Chance jedoch vertan. Dennoch möchten wir im Frühjahr in der Tabelle nach oben klettern und streben einen Top-Fünf-Platz an", so Ließ. "Nach der guten Performance im abgelaufenen Jahr blicken wir der zweiten Meisterschaftshälfte zuversichtlich entgegen. Die Mannschaft trainiert fleißig, möchte sich in der Rückrunde von ihrer besten Seite zeigen und in der nächsten Saison vorne mitmischen".

 

Zugänge:
Matej Sistov (Union Niederneukirchen)
Nico Faldner (UFC Eferding Nachwuchs)
Stefan Kriegner (zuletzt ASV St. Marienkirchen/Polsenz)

Abgang:
Ramadan Krasniqi (ASKÖ Kirchberg/Thening)

Transferliste

Bisherige Testspiele:
4:0 gegen SV Waizenkirchen (1NW)
3:0 gegen Union Sipbachzell (1O)
4:2 gegen SC Offenhausen (1MW)
4:3 gegen Union Rottenbach (1MW)
7:0 gegen UFC Hartkirchen (2MO)
2:5 gegen Union Prambachkirchen (2MO)

Testspiele-Übersicht

 

Günter Schlenkrich 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter