Spielberichte

Union Leonding weiter bestes Frühjahrsteam

In der 19. Runde der 1. Klasse Mitte kam es zum Duell zwischen der bisher besten Frühjahrsmannschaft, Union Leonding, und dem drittbesten Rückrundenteam, UFC Eferding Während die Leondinger bisher aus fünf Spielen, vier gewinnen konnten und ausgerechnet gegen einen Nachzügler, Neue Heimat, verlor, stehen die Eferdinger nach nach ebenso fünf Rückrundenspielen noch ohne Niederlage da. Dementsprechend war bei diesem Aufeinandertreffen ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten. Am Ende setzte sich aber Leonding, zumindest vom Ergebnis her, deutlich durch. 

Früher Elfer stellt Weichen auf Heimsieg

Die Heimischen gingen sehr engagiert in die Begegnung und hatten bereits nach wenigen Minuten ihre erste gute Chance, doch nach einem Stanglpass und anschließendem Abschluss war Andreas Horwath im Tor der Gäste zur Stelle. Kurz darauf war er dann aber machtlos. Wieder wurde ein "Stangler" in den 16er gespielt, Ümit Nuredini nahm sich dann den Ball mit und wurde folglich unsanft gelegt. Den fälligen Elfer verwertete Marijo Koparan sicher zum 1:0. In der Folge waren weiter die Leondinger die aktivere Mannschaft, doch sie verabsäumten es den Vorsprung noch vor der Pause auszubauen. Pech hatte Koparan bei einem Freistoß, welchen Horwath an die Querlatte lenkte. Die Gäste waren ebenso nicht ungefährlich, doch wirklich zwingendes war in Durchgang eins nicht dabei. Somit ging es mit einem verdienten 1:0 in die Kabinen. 

Nach Platzverweis macht Leonding alles klar

Nach dem Wiederanpfiff war es für etwa 20 Minuten kein schönes Spiel. Beide Teams agierten zu dieser Zeit fast ausschließlich mit hohen Bällen. Doch die Gäste kamen in dieser Phase dem Ausgleich am Nähesten, als ein Kopfball an die Latte ging. Wenig später wurde Teddy Akpadzi nach einem Ellbogencheck gegen Ümit Nuredini vorzeitig unter die Dusche geschickt. Von nun an hatten die Gastgeber das Geschehen in Überzahl wieder im Griff. Alles klar machte dan Cihan Koc aber erst in der Schlussphase, als er nach schönem Lochpass alleine auf Horwath zulief und diesem keine Chance zur Abwehr ließ. Das 3:0 wenige Augenblicke später durch Hasan Yanal war nur noch Draufgabe. 

Almir Orascanin (Trainer Union Leonding):
"Das Ergebnis täuscht ein wenig, denn Eferding hat eigentlich gut dagegen gehalten. Unterm Strich war es aber dennoch ein verdienter Sieg von uns." 

Die Besten: Hasan Yanal (DM), Durim Zeneljaj (RM) (beide Union Leonding) 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter