2:7! Puchenau entkleidet Doppel-Hart in der Ferne

ASKÖ Doppl-Hart
Union Puchenau

Die Union Puchenau hat die eigenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll unter Beweis gestellt und der ASKÖ Doppl-Hart 74 das Fell über die Ohren gezogen: Am Ende hieß es 2:7 für Puchenau. Die Überraschung blieb aus: Gegen die Union Puchenau kassierte die ASKÖ Doppl-Hart eine deutliche Niederlage.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag Puchenau bereits in Front. Maximilian Nowak markierte in der dritten Minute die Führung. Nach einigen vergebenen Chancen war es Stefan Arzt der per Elfmeter auf 2:0 erhöhte (18.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten.

 

Torfest

Georg Eckmayr gelang ein Doppelpack (52./54.), mit dem er das Ergebnis auf 4:0 hochschraubte. Thomas Stifter (67.) und Eckmayr (68.) brachten die Union Puchenau mit zwei schnellen Treffern noch weiter nach vorne. Mit Hilfe von Felix Schachinger gelang den Gastgebern in Minute 78 der Anschlusstreffer. Andreas Zürnsack legte wenig später noch einen nach (82.). Eckmayr führte sein Team heute beinahe im Alleingang zum Erfolg: Mit dem 2:7 war er schon das vierte Mal an diesem Tag erfolgreich (86.). Puchenau überrannte die ASKÖ Doppl-Hart 74 förmlich mit sieben Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Doppl-Hart musste sich nun schon viermal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die ASKÖ Doppl-Hart 74 insgesamt auch nur zwei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, bleibt die Lage der ASKÖ Doppl-Hart angespannt. G

Puchenau beißt sich in der Aufstiegszone fest. Offensiv sticht die Union Puchenau in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 29 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Sechs Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von Puchenau. 

1. Klasse Mitte: ASKÖ Doppl-Hart 74 – Union Puchenau, 2:7 (0:2)

  • 3
    Maximilian Nowak 0:1
  • 18
    Stefan Arzt 0:2
  • 52
    Georg Eckmayr 0:3
  • 54
    Georg Eckmayr 0:4
  • 67
    Thomas Stifter 0:5
  • 68
    Georg Eckmayr 0:6
  • 78
    Eigentor durch Felix Schachinger 1:6
  • 82
    Andreas Zuernsack 2:6
  • 86
    Georg Eckmayr 2:7

Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter