Friedinger-Elf holt in Pabneukirchen wichtige Punkte

Pabneukirchen
Union Schweinbach

Die Union Pabneukirchen empfing am Freitagabend die Sportunion Schweinbach. Im Duell zweier Mannschaften aus der unteren Tabellenfhälfte der 1. Klasse Nord-Ost ging es um wichtige Punkte. Sechs Tage nach einem Sieg in Saxen konnten die Pabneukirchener ihre Heimschwäche nicht ablegen, zogen mit 0:2 den Kürzeren und mussten auf eigenem Platz die vierte Niederlage in Serie einstecken. Die Mannen von Trainer Rainer Friedinger hingegen fanden nach nur zwei Punkten aus den letzten drei Partien wieder auf die Siegerstraße zurück und kletterten nach dem dritten Saison-"Dreier" vorerst auf den siebenten Rang.


Früher Treffer und Eigentor bringen Gäste auf die Siegerstraße

Knapp 200 Besucher kamen von Beginn an auf ihren Kosten. Nur drei Minuten waren gespielt, als Schweinbachs Daniel Schmalzer auf 0:1 stellte. Kurz danach konte Andreas Hinterkörner eine Ausgleichschance nicht nutzen. Nach einer Viertelstunde zappelte der Ball wieder in den Maschen, Pabneukirchens Philipp Riegler knallte die Kugel aber nur ins Außennetz. Mitte der ersten Halbzeit brachte ein Eigentor die Friedinger-Elf auf die Siegerstraße, als Martin Haider den Ball zum 0:2-Pausenstand in den eigenen Kasten bugsierte.

Friedinger-Elf lässt sich Butter nicht vom Brot nehmen

Nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Kaiser bekamen die Zuschauer ein Duell auf Aufgenhöhe zu sehen. Mit der klaren Führung im Rücken kontrollierten die Gäste über weite Strecken das Geschehen und ließen im zweiten Durchgang nichts anbrennen. Die Heimelf von Coach Karl Auracher war um den Anschlusstreffer bemüht, die Pabneukrichener konnten das Blatt aber nicht wenden. Da die Gäste in der Schlussminute nur die Stange tafen, blieb es beim 0:2. Die Friedinger-Elf empfängt am nächsten Samstag die Kicker aus St. Pantaleon, tags darauf ist die Union Pabneukirchen in Schönau zu Gast.

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter