1. Klasse Nord-Ost 14/15: Spieler der Runde 9 ist...

Auch in dieser Saison haben die Fans der 1. Klasse Nord-Ost die Möglichkeit, den Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Pabneukirchen, Pregarten, Mitterkirchen und Lasberg sowie Kicker aus Schönau, Ried und Schweinbach. Nach einem ungemein spannenden Voting - die Top-Fünf waren nur durch wenige Stimmen getrennt - behielt ein Verteidiger die Oberhand. Hier geht`s zum Endergebnis:

 

Spieler der Runde 9 ist...

 

MARTIN LETTNER  (Union Mitterkirchen)

Der Verteidiger trat 2002 der Union Mitterkirchen bei und hat seinem Stammverein bis heute die Treue gehalten. Beim aktuellen Tabellenfünften ist Martin Lettner fester Bestandteil der Hintermannschaft. Das Eigengewächs trug im Auswärtsspiel gegen die Union Bad Kreuzen seinen Teil dazu bei, dass die Siegesserie der Latzel-Elf gestoppt werden konnte. Beim überraschenden 5:0-Kantersieg der Mitterkirchener lieferte Lettner als linker Verteidiger eine ausgezeichnete Performance ab und ließ in der Defensive nichts anbrennen. Die Union Mitterkirchen hat derzeit einen guten Lauf, ist seit fünf Runden ungeschlagen und konnte zuletzt zwei "Dreier" in Folge einfahren.

 

2. Platz:  Stefan Kloibhofer (Union Pabneukirchen)

3. Platz:  Stefan Kurzmann (Union Pabneukirchen)

4. Platz:  Florian Luger (Union Ried/Riedmark)

5. Platz:  Michael Hackl (Union Lasberg)


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter