1. Klasse Nord-Ost 14/15: Spieler der Runde 10 ist...

Auch in dieser Saison haben die Fans der 1. Klasse Nord-Ost die Möglichkeit, den Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Pabneukirchen, Pregarten, Langenstein und Ried sowie Kicker aus Unterweißenbach, Schönau und Bad Zell. Nach einem spannenden Zweikampf entfielen die meisten Stimmen auf einen Stürmer. Hier geht`s zum Endergebnis:

 

Spieler der Runde 10 ist...

 

CHRISTOPH FUTTERKNECHT  (Union Pabneukirchen)

Der Stürmer trat 1991 der Union Pabneukirchen bei und trägt seit weit über zwei Jahrzehnten das Union-Trikot. In der Mannschaft von Trainer Robert Kastner ist Christoph Futterknecht wichtiger Bestandteil der Offensive und war in allen zehn bisherigen Spielen dabei. Auch im Auswärtsspiel gegn die Union Arbing kam das Eigengewächs an vorderster Front zum Einsatz und hatte Anteil daran, dass gegen den Nachzügler der angestrebte Pflichtsieg eingefahren wurde. Bis kurz vor Schluss hing der sechste Saisonsieg des Tabellenführers jedoch am seidenen Faden, ehe eine Eigentor die Kastner-Elf auf die Siegerstraße brachte und Christoph Futterknecht mit seinem sechsten Saisontreffer zum 3:1-Endstand den Sack zumachte.

 

2. Platz:  Markus Klammer (Union Pabneukirchen)

3. Platz:  Patrick Strohmayer (ATSV Langenstein)

4. Platz:  Christian Neunteufel (Union Ried/Riedmark)

5. Platz:  Michael Klopf (Union Unterweißenbach)


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter