1. Klasse Nord-Ost 15/16: Spieler der Runde 7 ist...

Auch in der aktuellen Saison haben die Fans der 1. Klasse Nord-Ost die Möglichkeit, den Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Schönau, Mitterkirchen, Pabneukirchen und Schweinbach sowie Kicker aus Ried, Perg/Windhaag und Mauthausen. Die Wahl brachte ein klares Ergebnis, entfielen die meisten Stimmen auf einen Mittelfeldspieler. (Jetzt Trainingslager buchen).

 

Spieler der Runde 7 ist...

 

MARIO BAUMGARTNER  (SPG Perg/Windhaag)

Im Jahr 2000 trat der Mittelfeldspieler der Union Windhaag bei. Nach 13 Jahren bei seinem Stammverein und kurzen Gastspielen bei der Union Perg und in Arbing, ist Mario Baumgartner seit Winter 2014 bei der Spielgemeinschaft aktiv. In der Mannschaft von Trainer Herbert Kawrtnik ist das Windhaager Eigengewächs Stammkraft und Leistungsträger und kam in allen sieben bisherigen Spielen zum Einsatz. Im "Sechs-Punkte-Spiel" bei seinem Ex-Verein in Arbing lieferte Baumgartner auf der rechten Außenbahn eine starke Performance ab und war am wichtigen 2:1-Erfolg maßgeblich beteiligt. Die Kawrtnik-Elf absolviert bislang eine durchwachsene Meisterschaft, konnte sich mit dem zweiten  Saisonsieg von den Abstiegsplätzen aber etwas Luft verschaffen.

 

2. Platz:  Mario Haunschmied (Union Schönau)

3. Platz:  David Kriechbaumer (Union Schönau)

4. Platz:  Matthias Hinterdorfer (Union Pabneukirchen)

5. Platz:  Valentin Mihaljev (ASKÖ Mauthausen)

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter