1. Klasse Nord-Ost 16/17: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 3

Nach dem Abstieg in die 1. Klasse Nord-Ost und zwei Niederlagen schrieb der SC St. Valentin mit einem 2:2-Remis gegen Kefermarkt in der Tabelle an, mit dem ersten Punktgewinn wurden die Niederösterreicher die "Rote Laterne" aber nicht los. Ganz anders die Union Bad Kreuzen, die in Pabneukirchen einen 2:1-Erfolg feierte und mit dem dritten Saisonsieg die Tabellenführung verteidigte. Auch die Union Ried ist nach einem 2:0-Sieg in Saxen noch mit einer blitzsauberen Weste unterwegs. Aufsteiger Union Perg 1b fuhr mit einem 4:3-Derbysieg gegen Perg/Windhaag en ersten "Dreier" ein und ist als einzige Mannschaft im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 3 mit zwei Spieler vertreten. Jetzt Trainingslager buchen!

 

 

A. Moser St. Valentin 0
A. Kitzinger St. Valentin 0
J. Gmeiner Union Perg 1b 0
F. Divis null 0
L. Triebert Ried/Rdmk. 0
S. Rumetshofer Union Perg 1b 0
M. Kucera Bad Kreuzen 0
S. Puchner Lasberg 0
M. Gattringer Mauthausen 0
J. Stoszek U. Pregarten 0
L. Lengyel Mitterkirchen 0

Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter