St. Marienkirchen/Schärding stampft Freinberg weiter in den Boden

St. Marienkirchen/S.
SV Freinberg

St. Marienkirchen/S. kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 6:0-Erfolg davon. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TSV St. Marienkirchen/Schärding heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Silas Wimmeder trug sich in der siebten Spielminute in die Torschützenliste ein. Nach dem Blitzstart der Hausherren blieb es über weite Strecken der ersten Halbzeit jedoch ruhig. Mit einem Tor Vorsprung für St. Marienkirchen ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause.

 

Torfest eröffnet

Simon Wolfsberger versenkte die Kugel zum 2:0 für die Heimmannschaft (54.) Der dritte Streich des TSV St. Marienkirchen/Schärding war Simon Ness vorbehalten (78.). Für das 4:0 von St. Marienkirchen/S. sorgte Damir Sehic, der in Minute 81 zur Stelle war. Der Gastgeber baute die Führung aus, indem Sebastian Huber zwei Treffer nachlegte (87./89.). Am Ende kam der TSV St. Marienkirchen/Schärding gegen Freinberg zu einem verdienten Sieg.

Mit dem Dreier sprang St. Marienkirchen/S. auf den achten Platz der 1. Klasse Nord-West. Die Heimischen bessern ihre eher dürftige Bilanz auf und kommen nun auf insgesamt vier Siege, zwei Unentschieden und vier Pleiten. Der TSV St. Marienkirchen/Schärding ist seit drei Spielen unbezwungen.

Der SV Freinberg steht mit drei Punkten auf dem untersten Abstiegsplatz. Die Hintermannschaft des Gasts steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 40 Gegentore kassierte Freinberg im Laufe der bisherigen Saison. Auch die Offensive kam erst sieben Mal zu einem Treffer.

1. Klasse Nord-West: TSV St. Marienkirchen/Schärding – SV Freinberg, 6:0 (1:0)

  • 7
    Silas Wimmeder 1:0
  • 54
    Simon Wolfsberger 2:0
  • 78
    Simon Ness 3:0
  • 81
    Damir Sehic 4:0
  • 87
    Sebastian Huber 5:0
  • 89
    Sebastian Huber 6:0

Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter