Vereinsbetreuer werden

Union Raab überrascht SV Riedau mit 3:1

Union Raab
SV Riedau

Unerwartet und schmerzlich zugleich musste sich der SV Luksch Riedau der Union Kogler-Dach Raab mit 3:1 beugen. Der Underdog brachte den Favoriten überraschend zu Fall. Das Hinspiel war eine knappe Angelegenheit gewesen: Der SV Luksch Riedau hatte mit 1:0 die Oberhand behalten.

In der 30. Spielminute sah Julian Tiefenthaler bei den Gästen für ein Foulspiel von Referee Horst Hüttler die Gelb-Rote Karte. Als manch einer bereits mit den Gedanken in der Halbzeit war, besorgte Simon Illk auf Seiten der Union Kogler-Dach Raab das 1:0 (42.). Die Pausenführung des Gastgebers fiel knapp aus. Jakub Duricek versenkte die Kugel zum 2:0 für das Team aus Raab (55.). Der dritte Streich der Union Kogler-Dach Raab war Matyas Babka vorbehalten (70.). Kurz vor Ultimo war noch Julian Mayr zur Stelle und zeichnete für das erste Tor des SV Luksch Riedau verantwortlich (85.). Schließlich strich die Union Kogler-Dach Raab die Optimalausbeute gegen den Gast aus Raab ein.

Raab springt auf elften Platz

Die Union Kogler-Dach Raab springt nach diesem Sieg auf den elften Platz. Das Team aus Raab bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt fünf Siege, sechs Unentschieden und neun Pleiten. Die Union Kogler-Dach Raab beendete die Serie von vier Spielen ohne Sieg.

Mit 51 Zählern führt der SV Luksch Riedau das Klassement der 1. Klasse Nord-West weiterhin souverän an. Die gute Bilanz desTeams aus Riedau hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der SV Luksch Riedau bisher 16 Siege, drei Remis und zwei Niederlagen. Der SV Luksch Riedau baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Am nächsten Sonntag reist die Union Kogler-Dach Raab zum TSV St. Marienkirchen/Schärding, zeitgleich empfängt der SV Luksch Riedau den SV Freinberg.

1. Klasse Nord-West: Union Kogler-Dach Raab – SV Luksch Riedau, 3:1 (1:0)

  • 85
    Julian Mayr 3:1
  • 70
    Matyas Babka 3:0
  • 55
    Jakub Duricek 2:0
  • 42
    Simon Illk 1:0

 

 


Transfers Oberösterreich
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter