1. Klasse Nord-West 14/15: Spieler der Runde 18 ist...

Auch in diesem Jahr haben die Fans der 1. Klasse Nord-West die Möglichkeit, den Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren drei Spieler aus Haibach, zwei Akteure aus Waizenkirchen und Schärding sowie Kicker aus Obernberg, Taiskirchen, Eggerding und Kallham. Nach einem spannenden Zweikampf entfielen die meisten Stimmen auf einen Mittelfeldspieler. Hier geht`s zum Endergebnis:

 

Spieler der Runde 18 ist...

 

RICHARD BUTTINGER  (SV Kallham)

Der Mittelfeldspieler trat 1989 dem SV Kallham bei und hält seinem Stammverein seit über 25 Jahren die Treue. In der Mannschaft von Trainer Otto Arnezeder ist Richard Buttinger nicht zuletzt augrund seiner enormen Erfahrung ein wichtiger Spieler. Auch im Heimspiel gegen die Union Neukirchen am Walde war das Urgestein auf der linken Außenbahn eine treibende Kraft und beim 1:0-Erfolg eine Stütze. Nach einer bitteren Heimpleite zum Rückrundenauftakt gegen Diersbach feierten die Kallhamer drei Siege in Folge, wahrten den Anschluss ans Spitzenfeld der Tabelle und mischen im Kampf um den Aufstieg mit.

 

2. Platz:  Christian Wagner (SV Obernberg)

3. Platz:  Markus Damberger (UFC Haibach/Donau)

4. Platz:  Christian Bamminger (SV Waizenkirchen)

5. Platz:  Matthias Bräuer (SV Waizenkirchen)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter