1. Klasse Nord-West 15/16: Vorschau Runde 18

Sämtliche 14 Mannschaften der 1. Klasse Nord-West greifen am Sonntag wieder ins Geschehen ein. Die beiden aktuell formstärksten Teams sollten in der 18. Runde ihren guten Lauf fortsetzen können. Während der Tabellenführer aus Taufkirchen in Aurolzmünster zu Gast ist, empfängt die Union Eggerding Aufsteiger Sigharting und nimmt den sechsten Sieg in Serie ins Visier. Die beiden Nachzügler aus St. Martin und Natternbach stehen mit dem Rücken zur Wand und können nur mit Heimsiegen gegen Gurten 1b bzw. Senftenbach die Chance auf den Klassenerhalt wahren.

 

So, 17.04.2016, 16:00 Uhr

Union CARIBAS Diersbach - DSG Union Sigharting

Live-Ticker

Union CARIBAS Diersbach DSG Union Sigharting

(Hinspiel: 2:3). Gesperrt: Bernhard Bauböck und Christoph Holzbauer (beide Diersbach) bzw. Josef Feichtlbauer (Sigharting). Der Herbstmeister musste in Neukirchen im vierten Rückrundenspiel die dritte Niederlage einstecken und ziert das Ende der Frühjahrs-Tabelle. Mit sieben Heimsiegen ist die Zauner-Elf auf eigenem Platz jedoch das stärkste Team der Liga. Nach fünf Niederlagen in sechs Runden feierte der Aufsteiger gegen Aurolzmünster den ersten Sieg seit 11. Oktober 2015 und kann sich in der Tabelle wieder vorsichtig nach oben orientieren.

So, 17.04.2016, 16:00 Uhr

Union Eggerding - Union R&R Web Neukirchen/W.

Live-Ticker

Union Eggerding Union R&R Web Neukirchen/W.

(Hinspiel: 2:1). Gesperrt: Manuel Feldbauer (Eggerding). Im vierten von 13 Heimspielen feierten die Eggerdinger gegen Obernberg den vierten Sieg und nehmen am Sonntag den sechsten Dreier in Serie ins Visier. Nach zwei Niederlagen am Stück fand die Litzlbauer-Elf gegen Diersbach wieder auf die Siegerstraße zurück. Von acht Auswärtsspielen gingen jedoch fünf verloren.

So, 17.04.2016, 16:00 Uhr

Union Raiffeisen Taiskirchen - SV Obernberg am Inn

Live-Ticker

Union Raiffeisen Taiskirchen SV Obernberg am Inn

(Hinspiel: 3:3). Taiskirchen ist 2016 noch ungeschlagen, musste im verten Rückrundenspiel in Raab mit dem Gegner aber zum dritten Mal die Punkte teilen. Zudem verzeichnet die Kronberger-Elf nur eine ausgeglichene Heim-Bilanz. Die Obernberger zogen in Eggerding den Kürzeren, mussten 2016 die zweite Niederlage einstecken und im achten Auswärtsspiel den Platz zum dritten Mal als Verlierer verlassen.

So, 17.04.2016, 16:00 Uhr

TSV XPS Aurolzmünster - SV Raika Taufkirchen an der Pram

Live-Ticker

TSV XPS Aurolzmünster SV Raika Taufkirchen an der Pram

(Hinspiel: 0:6). Gesperrt: Lucas Steinmetz und Christian Hilpold (beide Aurolzmünster). Nach vier Siegen in fünf Runden musste sich Aurolzmünster in Sigharting nach einer 2:0-Führung geschlagen geben. Von zehn Heimspielen konnte die Regl-Elf nur drei gewinnen. Der seit acht Runden ungeschlagene Tabellenführer kassierte gegen Natternbach 2016 das erste Gegentor, die Taufkirchener feierten gegen das Schlusslicht aber im vierten Rückrundenspiel den vierten Sieg. Zudem ist der SVT mit fünf Auswärtssiegen in der Fremde nach Verlustpunkten das stärkste Team der Liga.

So, 17.04.2016, 16:30 Uhr

ATSV HandyShop Schärding - Union IMC Schneiderbauer Raab

Live-Ticker

ATSV HandyShop Schärding Union IMC Schneiderbauer Raab

(Hinspiel: 1:2). Gesperrt: Pavel Borkovec (Schärding). Nach fünf Niederlagen in Serie gelang dem ATSV mit einem 4:0-Sieg in St. Martin der Befreiungsschlag. Im neunten Heimspiel möchte die Kriegner-Elf den dritten Dreier einfahren und Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle finden. In den letzten beiden Runden ergatterten die Raaber nur einen Punkt, zudem gingen von zehn Auswärtsspielen sechs verloren.

So, 17.04.2016, 16:30 Uhr

Union Woodstock St. Martin im Innkreis - Union Gurten 1b

Live-Ticker

Union Woodstock St. Martin im Innkreis Union Gurten 1b

(Hinspiel: 1:1). Die Hoffnungen des seit fünf Runden sieglosen Aufsteigers auf den Klassenerhalt erhielten mit einer 0:4-Klatsche gegen Schärding einen herben Dämpfer. Im neunten Heimspiel kann die Schuller-Elf nur mit dem dritten Sieg die Chance auf den Ligaverbleib wahren. Die zweite Mannschaft des Regionalligisten konnte 2016 bislang nur einen Dreier einfahren und musste zuletzt mit Senftenbach torlos die Punkte teilen. Zudem mussten die Gurtener vier der fünf bisherigen Saisonniederlagen in der Fremde einstecken.

So, 17.04.2016, 16:30 Uhr

Union IKUNA Natternbach - Union Ziegelwerk Senftenbach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Union IKUNA Natternbach Union Ziegelwerk Senftenbach

(Hinspiel: 0:6). Gesperrt: Florian Zeilinger (Senftenbach). Nach zwei Siegen am Stück musste sich das Schlusslicht in Taufkirchen dem Tabellenführer geschlagen geben. Zudem gingen von neun Heimspielen sieben verloren. Nach dem Debakel im Hinspiel hat die Schimak-Elf mit dem Gegner aber noch eine Rechnung zu begleichen. Die Senftenbacher erreichten in Gurten immerhin ein torloses Remis, konnten aber auch im siebenten Auswärtsspiel nicht den ersten Sieg in der Fremde feiern. Zudem wartet die Reisegger-Elf 2016 noch auf den ersten Dreier.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter