1. Klasse Nord-West 15/16: Vorschau Runde 26

Im Titelkampf der 1. Klasse Nord-West sind am vergangenen Wochenende die Würfel gefallen. Aufgrund der klar besseren Tordifferenz steht der SV Taufkirchen als Meister praktisch fest, während die Union Eggerding den Vizemeistertitel fixierte, im Kampf um einen Relegationsplatz jedoch aus dem Rennen ist. Die 26. Runde wird am Samstag mit einem Spiel in Obernberg eingeläutet, die übrigen sechs Partien werden tags darauf um 17 Uhr angepfiffen. Im Fernduell mit dem TSV Aurolzmünster (in St. Martin) um einen Platz am rettenden Ufer kann die Union Natternbach (in Raab) den Klassenerhalt aus eigener Kraft sichern. Jetzt Torwandschießen bei Nissan!

 

Sa, 11.06.2016, 16:00 Uhr

SV Obernberg am Inn - Union Ziegelwerk Senftenbach

Live-Ticker

SV Obernberg am Inn Union Ziegelwerk Senftenbach

(Hinspiel: 2:4). Gesperrt: Jürgen Andessner (Senftenbach). Nach sechs Runden ohne Niederlage mussten sich die Obernberger in Taufkirchen dem frischgebackenen Meister geschlagen geben. Zum Saisonausklang strebt die Fischer-Elf den achten Heimsieg an. Senftenbach ergatterte in den letzten beiden Runden nur einen Punkt und konnte bislang nur einen einzigen Auswärtssieg feiern.

So, 12.06.2016, 17:00 Uhr

ATSV HandyShop Schärding - Union CARIBAS Diersbach

Live-Ticker

ATSV HandyShop Schärding Union CARIBAS Diersbach

(Hinspiel: 0:2). Gesperrt: Pavel Borkovec und Sebastian Hangler (beide Schärding).Hier treffen die beiden 2016 schwächsten Mannschaften der Liga aufeinander. Nach zwei Pleiten am Stück musste der ATSV im direkten Duell in Aurolzmünster die Punkte teilen und steht seit Sonntag als Absteiger fest. Die Kriegner-Elf möchste sich aber mit dem achten Saisonsieg von der 1. Klasse verabschieden. Selbst ein Viererpack von Daniel Vanek gegen Taiskirchen konnte die fünfte Diersbacher Niederlage in den letzten sechs Runden nicht verhindern. Der Herbstmeister taumelt durch die Rückrunde und zog 2016 bereits neun Mal den Kürzeren. Zudem ziert die Union mit zehn Pleiten in der Fremde das Ende der Auswärts-Tabelle.

So, 12.06.2016, 17:00 Uhr

Union R&R Web Neukirchen/W. - SV Raika Taufkirchen an der Pram

Live-Ticker

Union R&R Web Neukirchen/W. SV Raika Taufkirchen an der Pram

(Hinspiel: 3:3). Gesperrt: Georg Anzengruber (Neukirchen). Die Neukirchener mussten in Sigharting im Frühjahr die fünfte Niederlage einstecken, bilanzieren 2016 bislang aber ausgeglichen. Von den zehn bisherigen Saisonsiegen feierte die Litzlbauer-Elf sechs auf eigenem Platz. Taufkirchen feierte gegen Obernberg binnen Wochenfrist den zweiten Sieg und steht aufgrund der klar besseren Tordifferenz als Meister praktisch fest. Der Ligaprimus möchte sich mit dem achten Auswärtssieg Richtung Bezirksliga verabschieden.

So, 12.06.2016, 17:00 Uhr

Union IMC Schneiderbauer Raab - Union IKUNA Natternbach

Live-Ticker

Union IMC Schneiderbauer Raab Union IKUNA Natternbach

(Hinspiel: 4:2). Gesperrt: Krisztian Beregszaszi (Raab). Die seit drei Runden sieglosen Raaber sind auf eigenem Platz das stärkste Team der Liga und mussten bislang nur eine Heimniederlage einstecken - im letzten Match gegen den Meister. Nach einem Katastrophen-Herbst absolviert Natternbach eine sensationelle Rückrunde, wenngleich es nach fünf Siegen in Serie gegen Absteiger St. Martin nur zu einem Unentschieden reichte. Mit dem fünften Auswärtssieg kann die seit acht Runden ungeschlagene Schimak-Elf den Klassenerhalt sichern.

So, 12.06.2016, 17:00 Uhr

Union Woodstock St. Martin im Innkreis - TSV XPS Aurolzmünster

Live-Ticker

Union Woodstock St. Martin im Innkreis TSV XPS Aurolzmünster

(Hinspiel: 1:2). Gesperrt: Frano Sandrk (St. Martin). Der Absteiger kam zu spät in Fahrt und stoppte nach zwei Siegen am Stück mit einem Unenentschieden die Natternbacher Siegesserie. Im vorerst letzten Spiel in der 1. Klasse nimmt das Schlusslicht den vierten Heim-Dreier ins Visier. Der TSV hatte gegen Schärding den vierten Sieg im Frühjahr fast schon in der Tasche, kassierte in der Nachspielzeit aber den Ausgleich und hängt am Relegationsplatz fest. Mit einem weiteren Remis könnte die Regl-Elf möglicherweise den Sprung ans rettende Ufer schaffen, andererseits könnte auch der fünfte Auswärtssieg - bei einem Dreier von Natternbach - nicht reichen.

So, 12.06.2016, 17:00 Uhr

Union Gurten 1b - DSG Union Sigharting

Live-Ticker

Union Gurten 1b DSG Union Sigharting

(Hinspiel: 5:3). Die zweite Mannschaft des Regionalligisten musste in Eggerding die zweite Niederlage in Folge einstecken, auf eigenem Platz konnten die Gurtener aber bereits sieben Siege feiern. Nach einer bislang durchwachsenen Rückrunde feierte der letztjährige Aufsteiger gegen Neukirchen einen souveränen 4:0-Sieg und fixierte aufgrund der besseren Tordifferenz gegenüber Aurolzmünster praktisch den Klassenerhalt. In der Fremde musste sich Sigharting bereits sieben Mal geschlagen geben.

So, 12.06.2016, 17:00 Uhr

Union Eggerding - Union Raiffeisen Taiskirchen

Live-Ticker

Union Eggerding Union Raiffeisen Taiskirchen

(Hinspiel: 2:0). Gesperrt: Rene Weidinger (Eggerding) bzw. Markus Hubinger (Taiskirchen). Im Top-Spiel der letzten Runde empfängt der Tabellenzweite den Viertplatzierten. Die Eggerdinger feierten gegen Gurten den zweiten Sieg in Folge und fixierten den Vizemeistertitel, die Relegation kann die Puttinger-Elf aber nicht mehr erreichen. Nach zwei Pleiten am Stück fand Taiskirchen bei der 6:5-Torgala in Diersbach wieder in die Spur und feierte in der Fremde den bereits siebenten Sieg.

 

Günter Schlenkrich

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter