1. Klasse Nord: Vorschau und Experten-Tipp

altExklusiv für unterhaus.at nimmt Union Nebelbergs Sektionsleiter Rainer Pühringer die Vorschau zur fünften Runde der 1. Klasse Nord vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Der Vizemeister der Vorsaison ist eher durchschnittlich in die Saison gestartet und hofft im Heimspiel gegen den bislang noch ungeschlagenen SV Gramastetten auf einen Punktezuwachs.


Sonntag, 16 Uhr, Union Nebelberg - SV Gramastetten  Tipp:  2:1
Wenn´s um unser Spiel geht, bin ich natürlich patriotisch. Wir haben im Moment leider einige Verletzte und deshalb wird es gegen den Titelaspiranten sehr schwer. Dennoch glaube ich an einen Sieg unserer Mannschaft - wenn wir es schaffen sollten, Gramastettens Torjäger Zeljko Martinov auszuschalten.

Sonntag, 16 Uhr, Union St. Peter am Wimberg - Union Niederwaldkirchen  Tipp:  4:1
Das wird eine ganz klare Sache, denn St. Peter hat die ersten vier Spiele gewonnen und ist derzeit kaum aufzuhalten, während der Aufsteiger noch punktelos am Tabellenende steht und sicherlich nicht zu den stärksten Mannschaften der Liga zählt. Das wird Sieg Nummer fünf für den Tabellenführer.alt

Sonntag, 16 Uhr, SV Haslach - Union Kollerschlag  Tipp:  0:2
Auch wenn die Hutsteiner-Elf am vergangenen Sonntag gegen St. Peter die erste Saisonniederlage bezog, werden sich die Kollerschlager in diesem Spiel durchsetzen, da sie über den besseren Kader verfügen.

Sonntag, 16 Uhr, Union Reichenthal - Union Arnreit  Tipp:  1:3
Arnreit ist eine sehr offensivstarke Mannschaft, das mussten wir am vergangenen Wochenende bei unserer 1:3-Niederlage schmerzlich zur Kenntnis nehmen. Das Team ist zwar in der Defensive nicht immer sattelfest, wird aber am Sonntag - obwohl Reichenthal zuletzt das Aufsteiger-Duell gegen Niederwaldkirchen gewinnen konnte - einen Auswärtssieg feiern.

Sonntag, 16 Uhr, DSG Union Sarleinsbach - Union Schenkenfelden  Tipp:  2:2
Dieses Spiel ist schwer zu tippen, da beide Mannschaften für mich in etwa gleich stark sind, daher denke ich, dass es am Ende zu einer Punkteteilung kommen wird.

Sonntag, 16 Uhr, Union Peilstein - Union Neustift/Oberkappel  Tipp:  2:0
Trotz des 0:5-Debakels am letzten Wochenende in Gramastetten müsste sich im Normalfall Peilstein durchsetzen können, da die Mannschaft über mehr Erfahrung verfügt und zudem Heimvorteil genießt. Aber der Aufsteiger konnte mit dem ersten Saisonsieg gegen Altenfelden zuletzt viel Selbstvertrauen tanken.

Sonntag, 16 Uhr, Union Oberneukirchen - Union Altenfelden  Tipp:  0:1
Diese Begegnung ist für mich am schwierigsten einzuschätzen. Vom Papier her müsste Altenfelden etwas stärker sein, auch wenn die Mannschaft noch nicht in Bestform ist. Dennoch bin ich der Meinung, dass sich die Altenfeldener knapp durchsetzen werden.


Simon Priglinger-Simader

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter