Spielberichte

Ulrichsberg feiert Auswärtssieg und perfekten Start in die Rückrunde

Die Union Feldkirchen an der Donau ist nach dem gelungenen Auftakt in die 1. Klasse Nord powered by autopast guter Dinge, auch in dem nächsten Spiel gegen Union Ulrichsberg voll zu punkten. Bei aller Euphorie, darf man aber auch die Union Ulrichsberg nicht unterschätzen. Die Schaubmaier-Elf war ebenfalls beim ersten Kräftemessen gegen die Union Peilstein siegreich und kassierte kein einziges Gegentor. Diese Tatsache spricht also durchaus für eine gefestigte Abwehr, doch gegen die Offensivstarken Feldkirchner musste man dies erst einmal bestätigen. Doch die Union Ulrichsberg setzte genau das um, kassierte in diesem Spiel zwar zwei Tore, konnte aber ein weiteres Mal überzeugen und einen 2:4 Auswärtssieg landen.

 

Traumstart in das Spiel – doch die Antwort folgte postwendend

Kaum hat das Spiel begonnen, steht es in der 3. Minute schon 0:1 für die Union Ulrichsberg. Thomas Brandl läuft alleine auf das Tor und zeigte schon früh in der Partie an, wohin die Reise gehen sollte. Doch plötzlich zwei Minuten später hatte die Union Feldkirchen/Donau nach einem Eckball den Rückstand wieder egalisiert. In weiterer Folge sind die Herren aus Ulrichsberg die bestimmende Mannschaft und stellen nach einer schönen Kombination in der 44. Minute auf 1:2. David Gattringer leitet diese Aktion wunderschön ein und spielte auf Thomas Brandl. Dieser lässt sich diese Chance wiederum nicht entgehen.

Elfmeter brachte endgültige Entscheidung

In der 51. Minute entscheidet der Schiedsrichter nach einem durchaus vermeidbaren Foul an den Torhüter, auf Elfmeter für die Gäste. Ondrej Janousek trifft sicher zum 1:3. Die Union Feldkirchen/Donau hat weiterhin nicht viel dagegenzusetzen und daher steht es folgerichtig in der 55. Minute 1:4 durch den stark spielenden David Gattringer, der den Ball ins lange Eck zirkelt. Das 2:4 durch die Heimmannschaft in Minute 65 ist zwar noch nicht das Ende des Spiels, die Feldkirchner konnten an diesem Tag dennoch keine weiteren Tore erzielen, um das Spiel noch zu kippen.

 

Stimme zum Spiel:

Gahleitner Josef (Sektionsleiter Union Ulrichsberg):

„Es war heute eine starke Leistung unserer Mannschaft. Läuferisch und kämpferisch waren wir voll auf der Höhe und haben an diesem Tag verdient gewonnen.“

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter