Spieler der Runde

1. Klasse Nord: Spieler der Runde 4 ist...

In dieser Saison haben die Fans der 1. Klasse Nord die Möglichkeit, ihren Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren drei Spieler aus Klaffer, zwei Akteure aus Ulrichsberg sowie Kicker aus Sarleinsbach, Peilstein, Schenkenfelden, Hellmonsödt, Feldkirchen und Arnreit. Nachdem in der letzten Woche Union Klaffer-Torwart Florian Leitner gewählt worden war, entfielen diesmal die meisten Stimmen auf einen Stürmer. Die Wahl brachte ein klares Ergebnis, wurde für den Spieler der Runde eifrig gevotet. Hier geht`s zum Endergebnis:

 

Spieler der Runde 4 ist...

 

MARIO FILZ  (Union Klaffer)

Nach Robert Egginger und Florian Leitner kommt der Spieler der Runde zum dritten Mal in Folge aus den Reihen der Union Klaffer. Bis auf ein fünfmonatiges Gastspiel in Putzleinsdorf ist der Stürmer seit rund 15 Jahren bei seinem Stammverein aktiv. Die Mannschaft von Trainer Peter Hain hat derzeit einen tollen Lauf, konnte drei Siege in Folge feiern und ist nur durch einen Punkt von Tabellenführer Peilstein, dem nächsten Gegner am kommenden Sonntag, getrennt. In Aigen feierten Kapitän Stefan Gierlinger und Co. einen souveränen 5:2-Erfolg. Torjäger Mario Filz schnürte dabei einen Viererpack und war quasi im Alleingang für den "Dreier" verantwortlich.

 

2. Platz:  Thomas Oyrer (SV Hellmonsödt)

3. Platz:  Tobias Gahleitner (Union Ulrichsberg)

4. Platz:  Markus Gumpenberger (DSG Union Sarleinsbach)

5. Platz:  Stefan Sonnleitner (Union Klaffer)

 

 

Spieler der Runde 3: Florian Leitner (Union Klaffer)

 

Günter Schlenkrich

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter