Spieler der Runde

1. Klasse Nord: Spieler der Runde 7 ist...

In dieser Saison haben die Fans der 1. Klasse Nord die Möglichkeit, ihren Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren je zwei Spieler aus Aigen, Eidenberg, Altenfelden und Arnreit sowie Kicker aus Feldkirchen, Kollerschlag und Sarleinsbach. Nachdem in der letzten Woche Union Klaffer-Mittelfeldspieler Stefan Sonnleitner gewählt worden war, entfielen diesmal die meisten Stimmen erneut auf einen Mittelfeldspieler. Die Wahl brachte ein klares Ergebnis, wurde für den Spieler der Runde eifrig gevotet. Hier geht`s zum Endergebnis:

 

Spieler der Runde 7 ist...

 

FRANZ LANZERSTORFER  (Union Kollerschlag)

Der Mittelfeldspieler startete seine Karriere vor 20 Jahren in Kollerschlag. Zwei Mal war Lanzerstorfer beim Landeligisten in Rohrbach aktiv, ehe er im letzten Winter wieder zu seinem Stammverein zurückkehrte. In der Mannschaft von Trainer Kurt Eilmannsberger spielt Franz Lanzerstorfer einen tragende Rolle. Beim etwas überraschenden 2:1-Erfolg beim Aufstiegsaspiranten in Hellmonsödt zählte Lanzerstorfer zu den Stützen, kurbelte unermüdlich im Mittelfeld und  ging weite Wege. Nach einem durchwachsenen Saisonstart konnten die Kollerschlager in den letzten drei Runden sieben Punkte sammeln und sind von der Tabellenspitze nur durch zwei Zähler getrennt.

 

2. Platz:  Manuel Seifert (Union Eidenberg/Geng)

3. Platz:  Georg Zoitl (Union Aigen/Schlägl)

4. Platz:  Sebastian Rammelmüller (Union Feldkirchen/Donau)

5. Platz:  Christian Stallberger (DSG Union Sarleinsbach)

 

Spieler der Runde 6: Stefan Sonnleitner (Union Klaffer)

 

Günter Schlenkrich

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter