1. Klasse Ost: Vorschau und Experten-Tipp

Exklusiv auf unterhaus.at nimmt Jürgen Krieger, Spielertrainer der Union Volksbank GESTRA Bad Hall, die Vorschau auf 16. Spieltag der 1. Klasse Ost vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Seine Mannschaft ist perfekt in die Rückrunde gestartet und muss nun zum schweren Auswärtsmatch gegen Tabellenführer Windischgarsten, die ebenso wie die Kurstädter im Frühjahr bisher das Punktemaximum erreichen konnten. Krieger rechnet mit einer Fortsetzung des Laufs seines Teams und glaubt an einen knappen Auswärtssieg.

Samstag, 16.30 Uhr, SK Amateure Steyr - SC Ernsthofen   Tipp:  1:3
Ernsthofen ist eine sehr starke Mannschaft und wird bis zum Schluss ganz vorne mitspielen. Die Raberger-Elf ist perfekt in das Frühjahr gestartet und konnte sich oben festsetzen. Für Amateure Steyr wird die Situation von Woche zu Woche schwieriger und es zählen nur mehr volle Erfolge. Ernsthofen wird aber als Sieger vom Platz gehen.

Sonntag, 14.30 Uhr, SV Grün-Weiß Micheldorf 1b - DSG Union Großraming   Tipp:   4:2
Die junge Mannschaft aus Micheldorf ist sehr schwer einzuschätzen. Spielerisch sehr stark, aber andererseits noch sehr unerfahren. Großraming hat letzte Woche mit dem 7:1-Sieg gegen Wolfern ein kräftiges Lebenszeichen gegeben. Mit so einem Resultat hat sicher keiner gerechnet. In Micheldorf wird trotzdem nichts zu holen sein.

Sonntag, 16.30 Uhr, SC Kronstorf - ASV RAIKA Haidershofen/Behamberg   Tipp:   2:3
Kronstorf hat sich mit zwei Siegen zum Rückrundenstart ins Mittelfeld der Tabelle geschoben. Der 8:2-Kantersieg letzte Woche in Spital am Phyrn war für mich sehr überraschend. Haidershofen ist eine junge, spielstarke Mannschaft und wird weiter an der Spitze dranbleiben. Die Burgholzer-Elf wird das Spiel knapp gewinnen.

Sonntag, 16.30 Uhr, Union Schlierbach - ATSV Vorwärts Steyr   Tipp:   2:2
Schlierbach ist eine robuste Mannschaft, die in jedem Spiel bis zur letzten Sekunde um ihre Chancen kämpft. Die Steyrer sind mit zwei Unentschieden in das Frühjahr gestartet. Die spielstarken Gäste werden meiner Meinung nach auch aus Schlierbach einen Punkt mitnehmen.

Sonntag, 16.30 Uhr, SV Holzbau Steindl Windischgarsten - Union Volksbank GESTRA Bad Hall   Tipp:   1:2
Die starke Mannschaft aus Windischgarsten steht sicher nicht umsonst an der Tabellenspitze. Huemerlehner und Co. sind ebenso wie wir mit sechs Punkten ins Frühjahr gestartet. Wir sind gut  in Form und wollen auch beim Tabellenführer einen Sieg einfahren, um weiter nach vorne zu kommen.

Sonntag, 16.30 Uhr, SV Losenstein - UFC Siro Ternberg   Tipp:   3:2
Das wird ein spannendes Derby. Losenstein ist etwas überraschend mit zwei Niederlagen gestartet, hat so den Anschluss an die Spitze verloren. Ternberg ist nach dem schlechten Start weiter in der Abstiegszone zu finden. Die heimstarken Losensteiner werden sich auf eigenem Boden knapp durchsetzen.        

Sonntag, 16.30, Union Wolfern - SV DANA-Türen Spital am Pyhrn   Tipp:   1:0
Das ist ein ganz spannendes Duell. Beide Mannschaften haben letzte Woche jeweils ein schmerzliches Debakel erlitten und zudem auch Ihre Auftaktspiele verloren. Wolfern sollte sich auf eigenem Platz knapp durchsetzen können und wird meiner Meinung nach in der Rückrunde anschreiben.


Andreas Richter

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter