Spital/Pyhrn: Saison mit "blauem Auge" beendet

Die 1. Klasse Ost entpuppte sich als "Horror-Liga", kamen die letzten drei Mannschaften punktegleich ins Ziel. Nur einen Zähler weniger auf dem Konto und der SV DANA-Türen Spital am Pyhrn hätte als Tabellenletzter in die 2. Klasse absteigen müssen. So konnte die Mannschaft von Interimstrainer Peter Frühwirth, der auch in der kommenden Meisterschaft das Zepter schwingen wird,  die Saison mit einem "blauen Auge" beenden und den Klassenerhalt sichern.

Während Spital in der Fremde zu überzeugen wusste und sechs Auswärtssiege feiern konnte, geriet man vor allem aufgrund einer akuten Heimschwäche - schwächstes Heim-Team der Liga -  in akute Abstiegsgefahr. "Diese Schwäche ist uns selbst ein Rätsel, waren wir doch früher auf eigenem Platz zumeist eine Macht. Zudem war die Mannschaft physisch nicht in bester Verfassung, muss in diesem Bereich im Sommer der Hebel angesetzt werden. Es ist am Ende ganz eng geworden, wir haben die Saison aber bereits abgehakt und blicken nun nach vorne", erklärt Obmann Günther Gösweiner.

Während die Trainerfrage bereits gelöst und Interimstrainer Frühwirth zum Cheftrainer bestellt wurde, muss die Kaderplanung noch vorangetrieben werden. "Derzeit ist noch alles offen, fest steht aber, dass sich im Sommer etwas tun wird, ist mit zumindest ein, zwei Zu-, aber auch Abgängen zu rechnen, Wir hoffen, in den kommenden zwei Wochen alles unter Dach und Fach bringen zu können", so Gösweiner.

Nicht nur der Personalplanung, auch einer intensiven Vorbereitung misst man in Spital größte Bedeutung bei. "Die anstehende Vorbereitungszeit ist für uns enorm wichtig, waren doch im physischen  Bereich im Frühjahr deutliche Defizite zu erkennen. Darüberhinaus steht die Konsolidierung im Vordergrund, wollen wir im nächsten Jahr eine ruhige Meisterschaft spielen und nicht bis zuletzt zittern müssen, wenngleich das primäre Ziel der Klassenerhalt ist", gibt der Obmann die Richtung vor.


Foto: Raphael Watzinger

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter