1. Klasse Ost: Spieler der Runde 18 ist...

Auch in diesem Jahr haben die Fans der 1. Klasse Ost die Möglichkeit, den Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Wolfern, Molln, Kronstorf und Schiedlberg sowie Kicker aus Bad Hall, Haidershofen und Steyr. Nach einem spannenden Zweikampf entfielen die meisten Stimmen auf einen Mittelfeldspieler. Hier geht`s zum Endergebnis:

 

Spieler der Runde 18 ist...

 

OSMAN ALTAY  (Union Schiedlberg)

Der Mittelfeldspieler startete 1995 seine Karriere bei der DSG Union Haid. Nach 13 Jahren bei seinem Stammverein wechselte Osman Altay 2008 nach Wilhering und trägt seit vergangenen Sommer das Trikot der Union Schiedlberg. In der Mannschaft von Neo-Trainer Manfred Stadler ist der frischgebackene Spieler der Runde ein wichtiger Akteur in der Kreativ-Abteilung. Im Heimspiel gegen den SV Scharnstein führte Altay die Kicker aus Schiedlberg nicht nur als Kapitän auf das Feld, sondern zog beim 3:1-Sieg im Mitterfeld die Fäden und versenkte zudem einen Freistoß zum zwischenzeitlichen 2:0. Nach einer durchwachsenen Hinrunde ist die Stadler-Elf in diesem Jahr ganz gut unterwegs und musste in fünf Rückrundenspielen den Platz nur einmal als Verlierer verlassen.

 

2. Platz:  Alexander Meier (Union Bad Hall)

3. Platz:  Stefan Ackerl (Union Wolfern)

4. Platz:  Stefan Heinzlreiter (ASV Haidershofen/Behamberg)

5. Platz:  Michael Rosenegger (SV Molln)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter