Linimair-Elf findet in Bad Goisern wieder in die Spur

SV Bad Goisern
Union Regau

Der SV Kieninger-Bau Bad Goisern empfing am Samstagnachmittag die Union Raika Regau und wollte nach sieben sieglosen Spielen wieder einen "Dreier" einfahren. Doch nach einem Auswärtssieg im Hinspiel zog die Schrempf-Elf vor heimischer Kulisse mit 2:4 den Kürzeren und musste die fünfte Heimniederlage einstecken. Die Regauer hingegen fanden nach nur einem Punkt aus den letzten drei Partien wieder in die Spur und fuhren in der Frühjahrssaison der 1. Klasse Süd den vierten "Dreier" ein.

Gäste mit Blitzstart

Die Gästeelf rund um Spielertrainer Herbert Linimair verzeichnete einen Start nach Maß und erreichte bereits in der Anfangsphase die Siegerstraße. In Minute neun brachte Alexander Oberperfler die Union in Front, 180 Sekunden später stellte Felix Urich auf 0:2. Die Hausherren mussten diesen Schock verarbeiten, krempelten dann aber die Ärmel hoch und waren nach 25 Minuten wieder im Spiel, als David Lichtenegger der Anschlusstreffer gelang. In der Folge war die Schrempf-Elf bemüht, den Ausgleich zu erzielen, doch fünf Minuten vor der Pause klingelte es erneut im Bad Goiserer Gehäuse - wieder war es Oberperfler der den Ball im Kasten unterbrachte und den 1:3-Halbzeitstand besiegelte.

Oberperfler schnürt Dreierpack

Nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Polat stemmte sich der SV vergeblich gegen die Niederlage. Die Hausherren steckten nicht auf, liefen dem Rückstand aber lange Zeit vergeblich hinterher. Die Regauer behaupteten die Führung, ehe das Match in Minute 80 noch einmal Fahrt aufnahm. Jung-Kicker Jesse Engleitner verkürzte auf 2:3 und ließ die Schrempf-Elf auf die Wende hoffen. Doch Regau-Kapitän Anel Sarhatlic und Co. ließen sich die Butter nicht vom Brot nehmen und machten in der Nachspielzeit den Deckel drauf, als Oberperfler mit seinem 23. Saisontreffer den 4:2-Sieg der Union fixierte. Beide Mannschaften greifen am kommenden Samstag wieder ins Geschehen ein. Während die Linimair-Elf den Tabellenzweiten aus Ebensee empfängt, ist der SV Bad Goisern in Altmünster zu Gast. 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter