SV Bad Goisern mit wichtigem Derbysieg

SV Bad Goisern
ASKÖ Raika Gosau

Am Samstagnachmittag durften sich die Fans in der 1. Klasse Süd auf das Aufeinandertreffen zwischen dem SV Kieninger-Bau Bad Goisern und der ASKÖ Raiffeisen Gosau freuen. Im Duell zweier Nachbarn aus dem unteren Drittel der Tabelle ging es nicht nur um einen prestigeträchtigen Derbysieg, sondern auch um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Kaiblinger durfte nur die Heimelf von Coach Peter Halada jubeln. Die Bad Goiserer setzten sich mit 2:1 knapp durch und holten mit dem zweiten Seig im Frühjahr "big points". Die ASKÖ kassierte die siebente Auswärtsniederlage und muss den "Strich" weiterhin im Auge behalten.


Palmetzhofer bringt Hausherren in Front - Grill gleicht aus

Nach einer Pleite im Hinspiel wollte die Halada-Elf den Spieß umdrehen. Rund 300 Besucher bekamen von Beginn ein umkämpftes Derby zu sehen. Bereits in der Anfangsphase wurden mit Johannes Fronza und Patrick Pfandl zwei heimische Akteure verwarnt. Nach 20 Minuten trafenb die Hausherren ins Schwarze, als Jung-Kicker Max Palmetzhofer zum 1:0 traf. Über die Führung durfte sich der SV aber nur kurz freuen. Sechs Minuten später durfte sich auch Gosau-Kicker Alexander Grill als Torschütze feiern lassen. Damit hatten die Teams ihr Pulver auch schon verschossen, ging es mit 1:1 in die Pause.

Belko trifft zur Entscheidung

Auch nach Wiederbeginn kämpften die Akteure hüben wie drüben mit offenem Visier, stand das Derby im zweiten Durchgang auf Messers Schneide. Kurz nachdem die beiden Gosauer Patrick Pomberger und David Höllmüller Gelb gesehen hatten, holte die Halada-Elf am Beginn der Schlussviertelstunde zum entscheidenden Schlag aus. Ivan Belko gab ASKÖ-Schlussmann Gabrijel Grgic das Nachsehen und schoss mit seinem 19. Saisontreffer die Bad Goiserer zum 2:1-Sieg. Die Halada-Elf ist am kommenden Samstag in Attnang zu Gast, die ASKÖ Gosau empfängt tags darauf die Kicker aus Frankenmarkt. 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter