Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Dank Scheftner-Dreierpack feiert Union Walding in Oftering souveränen Sieg

SV Oftering
Union Walding

Am Sonntagnachmittag empfing in der siebenten Runde der 2. Klasse Mitte-Ost der SV Oftering die DSG Union Walding und wollte eine Woche nach einer Klatsche in Hartkirchen gegen ein weiteres Top-Team punkten. Die Moser-Elf lag zwischenzeitlich in Führung, zog am Ende aber mit 2:5 klar den Kürzeren und musste die dritte Saisonniederlage einstecken. Der Absteiger hingegen fand nach zwei Unentschieden in Folge auf die Siegerstraße zurück und kletterte mit dem vierten "Dreier" in der Tabelle bis auf den zweiten Platz nach oben.

Turbulenter Beginn

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Yilmaz bekamen die Zuschauer eine torreiche Anfangsphase zu sehen. In Minute zwei brachte Union-Kapitän Richard Schmaranzer mit seinem neunten Saisontreffer die Gäste in Front. 120 Sekunden später wusste der SVO darauf die passende Antwort, als Denis Grbic einen Freistoß versenkte. Nach nur zehn Minuten drehten die Mannen von Trainer Günther Moser das Match erneut durch einen ruhenden Ball. Auch Raffael Mörth war mit einem Freistoß erfolgreich und stellte auf 2:1. Die Waldinger benötigten einige Zeit, den Doppelschlag zu verarbeiten. Als es bereits nach einer knappen Pausen-Führung der Hausherren aussah, schlug der Absteiger zu. Johannes Scheftner gab zum ersten Mal an diesem Tag seine Visitenkarte bei Oftering-Schlussmann Thomas Plöchl ab und fixierte den 2:2-Halbzeitstand.

Scheftner schnürt Dreierpack

Nach Wiederbeginn war das Match umkämpft und spannend. Nach 65 Miniuten kippte das Spiel erneut, als Scheftner den Ball abermals im SVO-Gehäuse unterbrachte. Die Heimischen stemmten sich gegen die drohende Niederlage, doch in Minute 80 schlug der "Man of the Match" noch einmal zu. Wieder war es Scheftner, der zur Vorentscheidung traf. Vier Minuten vor dem Ende machten die Mannen von Coach Andreas Schimpl den Deckel drauf, als Christoph Hahn den 5:2-Sieg der Union Walding fixierte. Während der Absteiger am kommenden Samstag das Schlusslicht aus Rottenegg empfängt, ist der SV Oftering tags darauf in Aschach zu Gast.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung