Nach 3:0-Sieg gegen (Ex-)Spitzenreiter führt ESV Wels "heimlich" die Tabelle an

UFC Hartkirchen
ESV Wels

In der 2. Klasse Mitte-Ost empfing der UFC Raika Hartkirchen den ESV Intersport Wels zum Top-Spiel der achten Runde. In diesem Duell empfing der aktuelle Spitzenreiter den nach Verlustpunkten "heimlichen Tabellenführer". Die Hartkirchener zogen mit 0:3 klar den Kürzeren und mussten nach der zweiten Heimpleite den Platz an der Sonne räumen. Die Messestädter hingegen sind in dieser Saison noch ungeschlagen und vom frischgebackenen Tabellenführer aus Walding nur aufgrund der weniger erzielten Tore getrennt - die Hibic-Elf jedoch ein Spiel weniger ausgetragen. 

Midzic schnürt binnen fünf Minuten Doppelpack

Eine Woche nach einem enttäuschenden 4:4-Remis gegen Nachzügler Mühlbach ging die Gästeelf von Coach Sedin Hibic entschlossen ans Werk und bereits in der Anfangsphase in Führung. Eine Viertelstunde war gespielt, als Muris Midzic den Ball im UFC-Kasten unterbrachte. Fünf Minuten später schlug der Angreifer erneut zu, war es abermals Midzic, der auf 0:2 stellte. Auf den Welser Doppelschlag wusste die Pointner-Elf keine Antwort und lief fortan dem Rückstand vergeblich hinterher. Die Messestädter behaupteten die Führung und brachten das 2:0 in die Pause.

Ibrahimi setzt Schlusspunkt

Die Hartkirchener kamen entschlossen aus der Kabine, krempelten die Ärmel hoch und waren nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Schuster bemüht, das Blatt zu wenden. Der UFC steckte nicht auf und kämpfte beherzt, der Anschlusstreffer wollte den Heimischen aber nicht gelingen. Da die Hibic-Elf den Sack nicht zumachen konnte, war das Match noch nicht entschieden. Kurz nachdem Hartkirchens Johannes Aichinger Gelb gesehen hatte, erzwangen die Messestädter die Entscheidung, als Fatlum Ibrahimi in Minute 87 zum 0:3-Endstand traf. Beide Mannschaften greifen am kommenden Sonntag wieder ins Geschehen ein. Während der UFC Hartkirchen den neuen Tabellenführer aus Walding empfängt, sind in der Messestadt die Kicker aus Kirchberg zu Gast.

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter