Büsdorf-Elf wahrt mit 2:0-Sieg in Wallern Aufstiegschance

Zum Auftakt der 22. Runde der 2. Klasse Mitte-Ost empfing der SV Wallern 1b die Union Feldkirchen/Donau. Während die zweite Mannschaft des OÖ-Ligisten im Niemandsland der Tabelle steht, kämpft die Union um einen Aufstiegsplatz. Nach einem Remis im Hinspiel und zuletzt drei Siegen in Folge ging das 1b-Team am Freitagabend leer aus, musste sich mit 0:2 geschlagen geben und am Kunstrasen die fünfte Niederlage einstecken. Die im Frühjahr noch ungeschlagenen Mannen von Trainer Marcus Büsdorf hingegen wahrten mit dem fünften Rückrundensieg die Aufstiegschance und sind vom Relegationsplatz nur noch durch einen Punkt getrennt.

 

Gäste mit früher Führung

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Mayr bekamen die Zuschäuer ein ähnlich intensives und spannendes Match wie im Herbst zu sehen. In Minute 18 hatte der Aufstiegsaspirant die Nase vorne, als Michael Kehrer mit seinem 19. Saisontreffer auf 0:1 stellte. Die Feldkirchener hatten früh die Weichen zum zehnten Saisonsieg gestellt und behaupteten fortan die Führung. In der Folge sahen mit Dino Fajkovic und Johannes Oberhammer zwei Wallerner Gelb, Zähbares sprang für die Heimelf von Coach Manuel Seibriger in Halbzeit eins aber nicht heraus, weshalb es mit 0:1 in die Pause ging.

 

Schellenhuber verwandelt Elfmeter zur Vorentscheidung

Nach Wiederbeginn versuchten die Hausherren das Blatt zu wenden, die Union ließ sich in Durchgang zwei die Butter aber nicht vom Brot nehmen. Eine knappe Stunde war gespielt, als der Unparteiische im Wallerner Strafraum auf den Punkt zeigte - Manuel Schellenhuber ließ sich diese Chance nicht entgehen und verwandelte den Elfmeter. Mach dem vorentscheidenden zweiten Tor der Gäste, war die Seibriger-Elf vergeblich um den Anschlusstreffer bemüht. In der restlichen Spielzeit wurde mit Mathias Kimpflinger ein weiterer Akteur des SVW verwarnt, den Weg ins Tor wollte der Ball bis zum Schluss aber nicht finden. Die Feldkirchener verteidigten die 2:0-Führung und bleiben mit dem fünften Sieg im Frühjahr im Aufstiegskampf weiterhin im Rennen. Während das 1b-Team in Runde 23 in Schlüßlberg zu Gast ist, empfängt die Büsdorf-Elf am kommenden Wochenende mit den Kickern aus Mühlbach einen Nachzügler.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter