Niederthalheim: Günstige Auslosung genützt

Mit fünf Siegen in den ersten sechs Runden startete der ASV RAIKA Niederthalheim ausgezeichnet in die aktuelle Saison der 2. Klasse Mitte-West und stand nach der ersten Herbsthälfte auf einem Aufstiegsplatz. In den folgenden sechs Spielen kassierte die Mannschaft von Trainer Rupert Würdinger jedoch drei Niederlagen, rutschte auf den sechsten Rang zurück und ist von einem "Platz an der Sonne" durch bereits neun Punkte getrennt.

"Der gute Start hatte allerdings auch etwas mit der günstigen Auslosung zu tun, bekamen wir es doch zu Beginn mit den vermeintlich schwächeren Mannschaften der Liga zu tun. Und als dann die Matches gegen die Aufstiegsaspiranten auf dem Programm standen, hatten wir leider Verletzungspech", spricht der Trainer die Ausfälle von Bernhard Kapeller (Bänderriss im Sprunggelenk) und Stefan Starlinger (Zehenbruch) an. "Aber wir hatten ohnehin nicht erwartet, ernsthaft um den Aufstieg mitzumischen, wollten uns jedoch unter den Top 5 platzieren - und dieses Ziel ist nach wie vor erreichbar", ist Rupert Würdinger mit dem Abschneiden nicht unzufrieden.

Trotz des respektablen Punkterückstandes erwartet der Coach eine spannende Rückrunde. "Wenn uns erneut ein toller Start gelingt, könnten wir vielleicht noch rankommen. Auch wenn das nicht der Fall sein sollte, möchten wir gerne das Zünglein an der Waage sein und die Aufstiegsanwärter ärgern", so Würdinger. Die Frühjahrssaison wird voraussichtlich der bestehende Kader in Angriff nehmen. "Wir haben mit unseren Spielern gesprochen und gehen davon aus, dass uns im Winter keiner verlassen wird. Es ist aber auch nicht geplant, die Mannschaft zu verstärken, wenngleich sich in der Transferzeit immer etwas ergeben kann", sagt der Coach, der am 7. Februar die Vorbereitung anpfeift und mit seiner Mannschaft insgesamt sechs Testspiele - die ersten fünf davon auf dem Kunstrasen in Vöcklamarkt - bestreitet.

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter