2. Klasse Mitte-West

Attnang: Mit zwei Verstärkungen in die Rückrunde

Nach dem Abstieg und einer enttäuschenden Herbstsaison in der 2. Klasse Mitte-West - die Elf rund um Spielertrainer Mario Blaha landete nur auf dem elften Platz - blicken die Verantwortlichen des FC Spitz Attnang zuversichtlich in die Zukunft. Musste die junge Mannschaft in der Hinrunde Lehrgeld zahlen, hofft man, mit der Verpflichtung von zwei erfahrenen Spielern auf eine Leistungssteigerung und eine deutliche Rangverbesserung.

Während Neral Haliti den Verein verlassen hat und zur ASKÖ Ebensee gewechselt ist, stehen Spielertrainer Blaha zwei Neuzugänge zur Verfügung. Nach einem kurzen Gastspiel in Deutschland ist Defensivspieler Miodrag Stajkovic wieder nach Attnang zurückgekehrt. Zudem konnte mit Martin Konrad (Altmünster) ein Stürmer verpflichtet werden. "Stajkovic soll der Abwehr die nötige Stabilität verleihen und Konrad vorne jene Chancen nützen, die wir im Herbst nicht verwerten konnten", freut sich Mario Blaha über die beiden Verstärkungen.

In der Vorbereitung auf die Rückrunde befinden sich die "Spitz-Kicker" bereits in der zweiten Trainingswoche. "In den drei wöchentlichen Einheiten wird sehr intensiv trainiert", weiß der Coach, der mit seinen Mannen am kommenden Samstag gegen Schwanenstadt das erste Testspiel bestreitet. "Trainingslager halten wir keines ab, dafür steht in der Aufbauzeit ein Intensiv-Wochenende auf dem eigenen Sportgelände auf dem Programm."

Auf dem Frühjahrs-Programm steht in Attnang auch eine Leistungssteigerung, will man nach zwei Abstiegen in Folge in diesem Jahr quasi die Kurve kratzen. "Auch wenn zwei erfahrene Spieler zu uns gewechselt sind, ist die Mannschaft noch immer sehr jung. Wichtig ist vor allem, dass wir den Ruf eines disziplinlosen Teams endlich ablegen und die Truppe eine Mannschaft wird", gibt der Spielertrainer die Richtung vor. "Ich denke, dass im Frühjahr der Pfeil wieder nach oben zeigen wird, wir einen Top-Sechs-Platz durchaus noch erreichen können und wollen den Schwung in die nächste Saison mitnehmen."


Günter Schlenkrich

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter