2. Klasse Mitte-West: Vorschau Runde 1

Am Donnerstag ist es in der 2. Klasse Mitte-West so weit, eröffnen die SPG Holzleithen/Thomasroith und der ASV Niederthalheim die neue Saison. Während die spielfreien Kicker aus Weibern erst am übernächsten Wochenende ins Geschehen eingreifen, ist für die übrigen zwölf Mannschaften nach einer schweißtreibenden Vorbereitung Schluss mit lustig. Nach dem Auftakt am Feiertag gehen die restlichen fünf Partien der ersten Runde am Sonntag über die Bühne.

 

Do, 15.08.2013, 17:00 Uhr

SPG Holzl./Thomasr. - ASV Raika Niederthalheim

Live-Ticker

SPG Holzl./Thomasr. ASV Raika Niederthalheim

Beide Mannschaften haben keine schlechte Saison absolviert. Holzleithen hatte sogar die große Chance auf die Relegation, musste sich aber in der letzten Runde Meister Haag geschlagen geben. Während die Holzleithener auf eigenem Platz nicht immer überzeugen konnten, musste Niederthalheim in der Fremde sieben Niederlagen einstecken.

So, 18.08.2013, 17:00 Uhr

Union Geboltskirchen - Union Gaspoltshofen

Live-Ticker

Union Geboltskirchen Union Gaspoltshofen

Die vergangene Saison haben die beiden Lokalrivalen als Tabellennachbarn beendet. Demnach ist ein enges und heißes Derby zu erwarten. In dieser Partie scheint jeder Ausgang möglich, zumal Geboltskirchen auf eine gewisse Heimstärke bauen kann, und die Gäste im Vorjahr in der Fremde stärker waren als auf eigener Anlage.

So, 18.08.2013, 17:00 Uhr

Union Ritterbräu Taufkirchen/Trattnach - SV Grün-Weiß Zell am Pettenfirst

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaub, Gasgrill, iPads, LED TV und 100 adidas-Bälle!

Union Ritterbräu Taufkirchen/Trattnach SV Grün-Weiß Zell am Pettenfirst

Beide Teams sind nur um Haaresbreite am Aufstieg vorbeigeschrammt. Während die Zeller als Dritter nur um zwei Punkte die Relegation verpassten, ist der Vizemeister aus Taufkirchen in der Relegation an Bad Schallerbach 1b gescheitert. Nachdem die zweite Chance nicht genutzt werden konnte, ist in Taufkirchen der Kader neu ausgerichtet worden. In Zell hat man den Trainer gewechselt, trägt seit der Vorbereitung Gerhard Gröstlinger die Verantwortung.

So, 18.08.2013, 17:00 Uhr

Union Bruckmühl - FC Spitz Attnang

Live-Ticker

Union Bruckmühl FC Spitz Attnang

Nach einem Gastspiel in der 1. Klasse - und 19 satten Niederlagen - ist die Union Bruckmühl wieder in die 2. Klasse Mitte-West zurückgekehrt. Nach dem Abstieg ist Coach Sven Bichl von Siegfried Lederbauer abgelöst worden. In Attnang schwingt nach wie vor Alexander Neudorfer das Zepter, der mit seinen Mannen eine anständige Saison absolvierte, nur der Meister aus Haag weniger Niederlagen verzeichnete als die "Spitz-Kicker".

So, 18.08.2013, 17:00 Uhr

ASKÖ Raika Ampflwang - Union Hofkirchen an der Trattnach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaub, Gasgrill, iPads, LED TV und 100 adidas-Bälle!

ASKÖ Raika Ampflwang Union Hofkirchen an der Trattnach

Während Ampflwang nur auf dem elften Platz ins Ziel kam, landeten die "Fledermäuse" auf Rang acht, waren vom Vorderfeld aber nicht allzu weit entfernt. Ampflwang konnte nur drei von zwölf Heimspielen gewinnen, hat sich jedoch im Sommer erheblich verstärkt. Die Hofkirchener hingegen wollen nach dem zweiten Platz in der Frühjahrs-Tabelle ihren Aufwärtstrend fortsetzen.

So, 18.08.2013, 17:00 Uhr

ATSV Kohlgrube/Wolfsegg - SV Europlan Pram

Live-Ticker

ATSV Kohlgrube/Wolfsegg SV Europlan Pram

Nach einem elften Rang im Vorjahr hat es für Kohlgrube in der vergangenen Saison nur zum vorletzten Platz gerreicht. Die Pramer hingegen konnten sich nach dem Wechsel von der Gruppe West in die Mitte-West auf Anhieb in der neuen Liga etablieren. Die Mannschaft von Trainer Hans Peter Bichler konnte in der Frühjahrs-Tabelle den beachtlichen dritten Rang belegen, jedoch nur ein einziges von zwölf Auswärtsspielen gewinnen.

 

Spielfrei:  Union Weibern

 

Günter Schlenkrich


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter