2. Klasse Mitte: Vorschau und Experten-Tipp

Zum Abschluss der Hinrunde der 2. Klasse Mitte nimmt Nermin Hodzic, der erst vor kurzem vom Co- zum Cheftrainer der ASKÖ Dionysen/Traun befördert wurde, exklusiv auf unterhaus.at den Experten-Tipp vor. Obwohl nicht gerade viel für sein Team zu sprechen scheint, glaubt Hodzic an einem Derby-Sieg gegen Oedt, welcher den Gang in die Winterpause enorm versüßen würde. Geht es nach der Einschätzung des Dionysen-Coaches, dann wird sich Mühlbach zwar im kommenden Spiel gegen St. Martin zum Herbstmeister krönen, über die gesamte Saison hinweg gesehen, sollte jedoch die Union Leonding die Nase im Titelrennen vorne haben.

Samstag, 11.30 Uhr, SV Foli-Pack Traun 1b - Union Leonding    Tipp:   2
Die Union Leonding ist für mich persönlich die beste Mannschaft der gesamten Liga. Bislang konnten die Mannen von Trainer Herbert Neyder das Spielgerät nicht weniger als 41Mal im Tor der Gegner versenken, wobei man mit Peter Wimmer auch den souveränen Führenden in der Torschützenliste in seinen Reihen hat. Die Gastgeber aus Traun werden daher kaum eine Chance haben, ihre vierte Niederlage in Folge verhindern zu können.

Samstag, 14 Uhr, ASKÖ Dionysen/Traun - ASKÖ Oedt    Tipp:   1
Im Derby gegen Oedt erhoffe ich mir drei Punkte, auch wenn wir zuletzt mit einigen verletzungsbedingten Ausfällen, Pech und einer nicht gerade überragenden Form zu kämpfen hatten. Vielleicht kommt aber gerade deshalb die Partie gegen den Lokalrivalen zur rechten Zeit, haben doch solche Spiele meist ihre eigenen Gesetze.

Samstag, 14 Uhr, ESV Schauer Bau Westbahn Linz - ASKÖ Ebelsberg Linz    Tipp:   1
Viele Runden lang war vor allem die Defensive das Prunkstück der Heim-Mannschaft. Die fehlende Durchschlagskraft im Angriff stellte hingegen von Beginn an ein Problem dar, welches man im gesamten Herbst nicht lösen konnte. Zuletzt zeigte aber auch die Abwehrreihe der "Eisenbahner" ungewohnte Schwächen, musste man doch in den vergangenen beiden Runden nicht weniger als zehn Gegentore hinnehmen. Im Spiel gegen den Tabellennachbarn sollte es aber wieder einmal hinten und vorne klappen.   

Samstag, 14 Uhr, ASKÖ Zöhrdorf Linz - Union Babenberg Linz    Tipp:   2
Babenberg ist eine gute und vor allem sehr junge Mannschaft, welche sich deutlich im Aufwind befindet. So konnte die Hörmedinger-Elf zehn Punkte aus den letzten vier Partien erobern, wobei man dabei stets ohne Gegentreffer blieb. Im Spiel gegen den Tabellenletzten sollte es das nächste Erfolgserlebnis geben.

Samstag, 14 Uhr, ASKÖ Neue Heimat Linz - DSG Union Haid    Tipp:    2
Die Gäste aus Haid sind für mich ganz klar der Favorit in dieser Begegnung. Das Team von Coach Hans Jürgen Wittek präsentiert sich in dieser Spielzeit auswärts stets bärenstark. Bereits vier Siege konnte man in der Fremde verbuchen und sollte nichts Unvorhergesehenes passieren, darf man sich an diesem Wochenende über den fünften freuen.

Sonntag, 14 Uhr, Union Edelweiß Linz 1b - SV Chemie Linz    Tipp:   1
In der 1b des OÖ-Ligisten steckt sicherlich einiges an Potenzial, auch wenn man seit dem Sensationssieg über Mühlbach nun schon seit vier Spielen auf einen vollen Erfolg wartet. Mit Chemie Linz scheint der richtige Gegner gefunden zu sein, um diese Durststrecke zu beenden, setzte es für die Gäste doch zuletzt eine hohe Niederlage nach der anderen.

Sonntag, 14 Uhr, ATSV St. Martin/Traun - Union Mühlbach    Tipp:   X
Dies ist mit Sicherheit das interessanteste Duell des kommenden Wochenendes, empfängt doch der Tabellenvierte den aktuellen Ligaspitzenreiter. Bereits ein Punkt könnte für Mühlbach reichen, um den Herbstmeistertitel zu erobern. Genau dieses notwendige Unentschieden werden sie meiner Meinung nach auch erzielen können. Für mehr dürfte es für die Mannen von Trainer Mario Sipura dieses Mal aber nicht reichen.


Michael Obrecht

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter