2. Klasse Mitte: Team der Runde 6

altDie 6. Runde in der 2. Klasse Mitte hatte es wieder so richtig in sich. Den Zuschauern, die an diesem Wochenende zu den jeweiligen Fussballplätzen gepilgert waren, wurde so einiges geboten. Vor allem das Trauner Derby zwischen St. Martin und Dionysen hatte mit sieben Toren und seinem dramatischen Spielverlauf einen ganz hohen Unterhaltungswert. Auch bei den anderen Partien wurde nicht mit Toren gegeizt, weshalb es sich gleich mehrere Offensivkräfte verdient gehabt hätten, für das Team der Runde exklusiv auf unterhaus.at nominiert zu werden. Um bei der besagten Formation auch die Verteidigung vollständig mit Akteuren zu besetzen, welche eine gute Leistung abgerufen haben, wurde dieses Mal Mühlbachs Florian Lehner von seiner eigentlichen 6er-Position kurzerhand zurück in die Abwehr gezogen.

Das Team der Runde setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.


Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter