Expertentipp

2. Klasse Mitte: Expertentipp Runde 2

altDen Expertentipp für die 2. Runde in der 2. Klasse Mitte gab exklusiv auf ligaportal.at ESV Westbahn-Sektionsleiter Herwig Bindreiter ab. Die „Eisenbahner“ treffen als Tabellenführer bei ihrem ersten Auswärtsspiel in der noch jungen Saison auf die SPG LASK 1b/ASKÖ Zöhrdorf. Bindreiter gab sich vor dem Kräftemessen mit dem Titelaspiranten, was das rein Sportliche betrifft, betont gelassen. In allen anderen Bereichen steht der Funktionär der Kooperation zwischen den Schwarz-Weißen und den Zöhrdorfern nicht ganz so gleichmütig gegenüber. Der ESV, das bekräftigte Bindreiter im Gespräch nochmals, wird am Sonntag auch nur unter Protest auflaufen, wodurch bevor diese Begegnung überhaupt angepfiffen wurde, bereits ein Nachspiel abseits des Rasens vorprognostiziert erscheint.

Sa, 24.08.2013, 17:00 Uhr

ASKÖ Dionysen/Traun - Union Edelweiß Linz Juniors

ASKÖ Dionysen/TraunUnion Edelweiß Linz Juniors

"Die Trauner konnten ihre sehr starke Mannschaft der Vorsaison nicht nur halten, sondern im Sommer zusätzlich noch punktuell verstärken. Das sehr junge 1b-Team der Union Edelweiß dürfte meines Erachtens zu unerfahren sein, um gegen diesen qualitativ hochwertigen Gegner bestehen zu können."

So, 25.08.2013, 17:00 Uhr

Union Babenberg Linz Süd - ASKÖ SC Kirchberg-Thening

Union Babenberg Linz SüdASKÖ SC Kirchberg-Thening

"In diesem Duell, so vermute ich, wird es wohl besonders eng zugehen, sehe ich doch beide Kontrahenten unterm Strich ungefähr auf demselben Level. Das logischste Resultat aus meiner Sicht wäre somit ein Unentschieden."

So, 25.08.2013, 17:00 Uhr

SV Franckviertel Linz - Blau-Weiße Jungs Linz

SV Franckviertel LinzBlau-Weiße Jungs Linz

"Diese Partie sollte für die Reserve des Regionalligisten eigentlich eine klare Angelegenheit werden."

So, 25.08.2013, 17:00 Uhr

ASKÖ Lions Flo-Soccer Linz - ESV Westbahn Linz

ASKÖ Lions Flo-Soccer LinzESV Westbahn Linz

"Auf diese Begegnung will ich schon alleine aus Respekt gegenüber meinen Spielern keinen Tipp abgeben. Wir werden sicher unser Bestes versuchen und dann einfach schauen, was dabei herauskommt. Wie schon am ersten Spieltag die ASKÖ Blaue Elf Linz, so werden auch wir gegen die SPG nur unter Protest antreten. Die Abgrenzung ob es sich nun um eine reine 1b-Mannschaft handelt oder doch um ein eigenständiges Gebilde, ist aus unserer Sicht zumindest fraglich. Vor der Saison wurde zudem intern mit den Verantwortlichen dieser Kooperation vereinbart, dass jeweils nur sechs Profis in einem Spiel mitwirken dürfen. An dieses „Gentleman’s Agreement“ hat man sich nun schon letzte Woche nicht gehalten, wurden zum Saisonauftakt doch nicht weniger als neun Kaderspieler des LASK eingesetzt. "

So, 25.08.2013, 17:00 Uhr

ASKÖ Neue Heimat Linz - ASKÖ Blaue Elf Linz

ASKÖ Neue Heimat LinzASKÖ Blaue Elf Linz

"Der Absteiger aus der 1. Klasse sollte am Ende doch über das nötige Rüstzeug verfügen, um gegen die ASKÖ Neue Heimat bestehen zu können."

So, 25.08.2013, 17:00 Uhr

ASKÖ Ebelsberg Linz - Union Mühlbach

ASKÖ Ebelsberg LinzUnion Mühlbach

"Die Ebelsberger scheinen sich in der Sommerpause gut verstärkt zu haben, wofür auch der gelungene Saisonstart mit dem Sieg über den ATSV St. Martin spricht. Mit dem Heimvorteil im Rücken traue ich es den Linzern nun zu, dass man auch gegen eine sehr gute Mühlbacher Mannschaft zumindest ein Remis holt."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter