2. Klasse Mitte 2018/19: "handyshop.at" Spieler der Runde 26 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Saison 2018/19 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der 2. Klasse Mitte der Spieler der Runde 26 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gekürt. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren sechs Spieler aus Linz, zwei Akteure aus Urfahr und St. Martin sowie ein Kicker aus Puchenau. Die Wahl fiel auf einen Torwart, der am Pfingstmontag eine starke Performance ablieferte.

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 26 ist...

 

NIKLAS ROHRINGER  (Union Babenberg Linz)

Die Karriere des Torwarts nahm 2006 bei der Blauen Elf Linz ihren Anfang. Nach sechs Jahren bei seinem Stammverein wechselte Niklas Rohringer zur Union Babenberg und steht beim Tabellensiebenten seit nunmehr sieben Jahren zwischen den Pfosten. Der frischgebackene Spieler der Runde ist hinter Juro Klaric die Nummer zwei im Babenberger Tor, im Heimspiel gegen den ESV Westbahn Linz stellte der Goalie aber sein Können unter Beweis. Beim 2:1-Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer und aktuellen Vizemeister lieferte Rohringer eine starke Performance ab und hatte am elften Saison-"Dreier" der Hörmedinger-Elf erheblichen Anteil.

 

Transferliste

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter