2. Klasse Nord-Mitte - Spieler der Saison 2014/15 ist: Daniel Wiesinger!

Neben aktuellen Situationsberichten über Vereine in sämtlichen Ligen sowie dem Geschehen auf dem Transfermarkt, legte Ligaportal in den vergangenen Wochen den Fokus auf die Wahl zum Spieler der Saison 2014/15. Inzwischen sind die Würfel gefallen, wobei die Wahlbeteiligung einmal mehr alle Grenzen sprengte. Österreichweit wurden in fünf Wochen über 1,2 Millionen Stimmen abgegeben. Daniel Wiesinger landete in der 2. Klasse Nord-Mitte einen Start-Ziel-Sieg, setzte sich mit sensationellen 10.860 Stimmen auch in der Österreich-Wertung durch und darf sich "Österreichs beliebtester Spieler" der Saison 2014/15 nennen!

 

Spieler der Saison 2014/15 ist...

 

Daniel Wiesinger   (DSG Union Altenberg)

Daniel Wiesinger trat 1996 der DSG Union Altenberg bei und hat seinem Stammverein seit fast zwei Jahrzehnten die Treue gehalten. Das 28-jährige Eigengewächs zieht im zentralen Mittelfeld die Fäden, taucht ab und an aber auch auf der linken Außenbahn auf. "Daniel hat eine tolle Saison gespielt und ist in unserer Mannschaft ein absoluter Leistungsträger", zollt Sektionsleiter Johannes Traunmüller dem beliebtesten Spieler Österreichs ein Extralob. Das Altenberger "Urgestein" führt eine feine Klinge und weiß nicht nur spielerisch zu überzeugen, Daniel Wiesinger ist auch ein Meister des ruhenden Balles, sind verwandelte Freistöße oder direkte Eckbälle keine Seltenheit.

 

Endergebnis:
1. Daniel Wiesinger (DSG Union Altenberg - 90,09 % / Sieger der Österreich-Wertung)
2. Stefan Bognermayr (DSG Union Walding - 1,79 %)
3. Bernhard Bötscher (DSG Union Walding - 1,78 %)

4. Christoph Stürzl (Union Bad Leonfelden - 0,88 %)
5. Richard Schmaranzer (DSG Union Walding - 0,73 %)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter