2. Klasse Nord-Mitte 15/16: "handyshop.at" Spieler der Runde 26 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Saison 2015/16 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der 2. Klasse Nord-Mitte der Spieler der Runde 26 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gewählt. Zur Auswahl standen jene Elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Altenberg, Lichtenberg, Oberneukirchen, Treffling und Alberndorf sowie ein Kicker aus Rainbach. Die Wahl fiel auf einen Stürmer, der einen Dreierpack schnürte. Jetzt Torwandschießen bei Nissan!

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 26 ist...

 

MATTHIAS LANG  (Union Alberndorf)

Der Stürmer trat 1996 der Union Alberndorf bei. Neben seinem Stammverein war Matthias Lang in Gallneukirchen aktiv und kehrte im Sommer 2013 wieder zur Union zurück. In der Elf rund um Spielertrainer Thomas Puchinger ist das Eigengewächs in wichtiger Akteur, kam in 18 Spielen zum Einsatz und erzielte elf Tore. Drei davon gelangen dem Angreifer im Auswärtsspiel gegen den SV Sandl. Matthias Lang lieferte an vorderster Front eine starke Performance ab und schnürte beim 7:1-Kantersieg einen Dreierpack. Die Alberndorfer absolvierten keine schlechte Saison und beendeten mit dem 13. "Dreier" die Meisterschaft auf dem fünften Tabellenplatz.


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter