Spielberichte

Trotz erneutem Punkteverlust klettert ASKÖ Luftenberg an die Tabellenspitze

ASKÖ Luftenberg
Union Rechberg

Vor heimischer Kulisse traf die ASKÖ Luftenberg in der 14. Runde der 2. Klasse Nord-Ost auf die Union Rechberg. Während der Aufstiegsaspirant in den letzten beiden Hinrundenspielen über zwei Unentschieden nicht hinausgekommen war, gestalteten die Rechberger den Herbstausklang mit zwei Siegen erfolgreich. Zum  Frühjahrsauftakt wollten die Luftenberger auf die Siegerstraße zurückfinden, am Sonntagnachmittag mussten die Mannen von Trainer Jürgen Panis mit dem Gegner aber zum dritten Mal in Folge die Punkte teilen. Trotz des erneuten Punkteverlustes kletterte die ASKÖ - aufgrund der Absage des Perg/Windhaag-Spieles in Pierbach - an die Tabellenspitze.

Holub bringt Außenseiter in Führung - Taferner gleicht aus

Im Gegensatz zum klaren 3:0-Erfolg im Hinspiel tat sich der Favorit vor heimischer Kulisse schwer. Vor rund 150 Besuchern glaubte die Gästeelf von Trainer Thomas Bauernfeind an ihre Chance und setzte nach einer halben Stunde den ersten Nadelstich, als Lukas Holub auf 0:1 stellte. Die Union brachte die Führung aber nicht in die Pause. In Minute 40 durften die heimischen Fans auf die Wende hoffen, als Stefan Taferner zum 1:1-Halbzeitstand traf.

Torloser zweiter Durchgang

Auch nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Kern konnte der Aufstiegsaspirant seiner Favoritenrolle nicht gerecht werden. Im zweiten Durchgang stand das Match auf Messers Schneide, die Panis-Elf konnte das Spiel aber nicht drehen. In Halbzeit zwei sprang hüben wie drüben nichts Zählbares heraus, lediglich Christoph Reiter, der Rechberger sah Gelb, sorgte für einen Farbtupfer. Bis zum Schluss versuchten die Luftenberger vergeblich, den entscheidenden Treffer zu erzielen und mussten sich am Ende mit dem dritten Remis in Folge zufrieden geben. Trotz des Sprungs an die Tabellenspitze hielt sich bei der ASKÖ die Freude in Grenzen. Am kommenden Samstag erwartet die Panis-Elf in Perg/Windhaag das direkte Duell um die Tabellenführung. Die Union Rechberg empfängt tags darauf die Kicker aus Langenstein. 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter