Union Perg 1b findet in Kellerderby wieder in die Spur

DSG Union Perg 1b
TSV St. Georgen/G

Am Freitagabend durften sich die Fans in der 2. Klasse Nord-Ost auf das Aufeinandertreffen zwischen der DSG Union HABAU Perg 1b und dem TSV St. Georgen/Gusen freuen. Das Kellerderby zwischen dem Vorletzten und dem Schlusslicht läutete die 16. Runde ein. Nach fünf Pleiten am Stück fand die zweite Mannschaft des OÖ-Ligisten wieder in die Spur, behielt nach einem 5:0-Kantersieg im Hinspiel mit 3:0 erneut klar die Oberhand und feierte den zweiten Heimsieg. Der TSV hingegen zog zum 17. Mal in Folge den Kürzeren und wartet seit 2. Juni 2017 vergeblich auf einen Punktgewinn. 

Früher und später Perger Treffer in Halbzeit eins

In der abd-Arena zappelte der Ball bereits in der Anfangsphase in den Maschen. Nur acht Minuten waren gespielt, als Raffael Weinlandner, der im Winter von Mauthauen nach Perg zurückgekehrt war, die Union in Front brachte. Mit der frühen Führung im Rücken blieb die Heimelf rund um Spielertrainer Jasmin Majdankic am Drücker. Während Julian Lehner eine Top-Chance nicht nutzen konnte, hatten die Perger mit einem Aluminiumtreffer Pech. Kurz vor der Pause brachte der Kapitän das 1b-Team auf die Siegerstraße, als Dominik Wohlmuth nach einer Ecke den 2:0-Halbzeitstand fixierte. 

Union-Kapitän schnürt Doppelpack

Der zweite Durchgang begann wie der erste, mit einem frühen Perger Treffer. Fünf Minuten nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Brandstätter wusste Wohlmuth abermals, wo das Tor stand, sorgte der Union-Kapitän mit seinem zweiten Treffer an diesem Abend für die Vorentscheidung. Nach rund 65 Minuten der nächste Tiefschlag fürt den Tabellenletzten, als Keeper Manuel Ebretsteiner verletzungsbedingt den Platz verlassen und durch Fabian Hinterreither ersetzt werden musste. Die Majdankic-Elf hatte den "Dreier" in der Tasche, verabsäumte es in der restlichen Spielzeit jedoch, ein Tor nachzulegen. Während das punktelose Schlusslicht am kommenden Freitag die Union Niederneukirchen empfängt, ist das 1b-Team tags darauf in Arbing zu Gast.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter