Auch Liga-Neuling kann Union Arbing weiße Auswärts-Weste nicht ausziehen

Ebelsberg Linz
Union Arbing

In der 2. Klasse Nord-Ost stand die elfte Runde auf dem Programm, in der die ASKÖ Ebelsberg Linz die Union Arbing empfing. Nach einem Gruppenwechsel tun sich die Linzer in der neuen Liga bislang sehr schwer und ergatterten in den ersten zehn Spielen lediglich sieben Punkte. Auch am Sonntagnachmittag stand die Jansenberger-Elf mit leeren Händen da, zog mit 0:1 den Kürzeren und musste die vierte Niederlage in den letzten fünf Runden einstecken. Das in der Fremde einzige noch ungeschlagene Team hingegen verteidigte seine weiße Auswärtsweste und festigte mit dem zweiten Sieg in Folge den Platz im Spitzenfeld der Tabelle.

Gäste mit früher Führung

Nur sieben Minuten nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Dizdarevic hatte der Favorit die Nase vorne, als Michael Kragl eine Flanke von Daniel Kranzer einnickte. Die Gästeelf um Spielertrainer Daniel Windner behauptete fortan die Führung und hatte nach einer halben Stunde die Chance zur Vorentscheidung, nach Zuspiel von Simon Schatz traf Kragl aber nur die Außenstange. Bis zur Pause warteten die Zuschauer vergeblich auf einen weiteren Treffer, ging es mit 0:1 in die Kabinen.

Windner-Elf bringt knappen Vorsprung ins Ziel

Nach Wiederbeginn stemmte sich der Liga-Neuling gegen die drohende achte Saisonniederlage. Die Mannen von Coach Roman Jansenberger waren um den Ausgleich bemüht, die Hausherren konnte die beste Defensive der Liga aber nicht knacken. In der Schlussviertelstunde beinahe das 0:2, bei einer guten Chance fand der Spielertrainer der Union aber in ASKÖ-Schlussmann Manuel Öllermeier seinen Meister. Das Spiel blieb bis zum Schluss spannend, die Gäste brachten die knappe Führung aber ins Ziel und machten das halbe Dutzend an Saisonsiegen voll. Während die Windner-Elf ein spielfreies Wochenende erwartet, kreuzen die Linzer am kommenden Sonntag in Perg mit dem Schlusslicht die Klingen. 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter