2. Klasse Ost 14/15: "OÖ Ingenieurbüros" Expertentipp Runde 18

In der 2.Klasse Ost scheint man gegenwärtig das Remis abgeschafft zu haben. Nur ein einziges Spiel und das äußerst unplangemäß, Großraming gegen Kleinreifling, endete unentschieden, bei allen anderen Begegnungen gab es zum Großteil eindeutige Resultate. Ob das für unseren Tippexperten die Sache etwas erleichtert sei einmal dahingestellt, Fakt aber ist das praktisch jedes Team vom Start weg unentwegt auf den Endzweck fokussiert ist. Diesmal war es Lukas Schodermayr, seines Zeichens zentraler Mittelfeldspieler beim ATSV Stein, der uns dankenswerterweise mit seinen Tipp-Prognosen zur Verfügung stand.

 

So, 19.04.2015, 16:30 Uhr

FC Aschach an der Steyr - SPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr

FC Aschach an der SteyrSPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr

Lukas Schodermayr: "Aschach/Steyr konnte zuletzt mit herzeigbaren Ergebnissen aufwarten und gilt zudem auch als heimstark. deshalb denke ich dass man sich gegen die Vorwärts Steyr 1b auch knapp durchsetzen wird."

So, 19.04.2015, 16:30 Uhr

Union Grünburg-Steinbach - DSG Union Großraming

Union Grünburg-SteinbachDSG Union Großraming

Lukas Schodermayr: "Man darf gespannt sein wie Leader Großraming den "Ausrutscher" gegen Kleinreifling weggesteckt hat. Gut möglich dass es auch diesmal in Grünburg/Steinbach eng werden könnte für den Tabellenführer."

So, 19.04.2015, 16:30 Uhr

SV Reichraming - Sportunion Hofkirchen im Traunkreis

SV ReichramingSportunion Hofkirchen im Traunkreis

Lukas Schodermayr: "Bei dieser Begegnung die wohl vollauf auf Augenhöhe abläuft, ist eine Punkteteilung durchaus realistisch. Wenngleich aber Hofkirchen/Tr. aufgrund des bisher Gezeigten doch als leichter Favorit gilt."

So, 19.04.2015, 16:30 Uhr

SPG SV Weyer - Union Maria Neustift

SPG SV WeyerUnion Maria Neustift

Lukas Schodermayr: "Das könnte doch eine klare Angelegenheit für den Relegations-Kandidaten Weyer werden. Zum einen weil man zu Hause noch unbesiegt ist, zum anderen gilt Maria Neustift in der Fremde doch als wankelmütig."

So, 19.04.2015, 16:30 Uhr

ATSV Palace Pokerclub Steyr - ATSV Malerei u. Fassaden Stein

ATSV Palace Pokerclub SteyrATSV Malerei u. Fassaden Stein

Lukas Schodermayr: "Wir wollen die Chance beim unmittelbaren Mitstreiter um den zweiten Platz ATSV Steyr unbedingt nützen und voll anschreiben. Ich glaube schon dass wir über das bessere Kollektiv verfügen und das werden wir auch am Platz umsetzen."

So, 19.04.2015, 16:30 Uhr

ASV Kleinreifling - Sierning Res

ASV KleinreiflingSierning Res

Lukas Schodermayr: "Wenn Kleinreifling auch "gedopt" nach dem Punkt in Großraming ist, in Summe gesehen sind doch die Sierning Juniors zu favoritisieren. Deshalb werden diese auch die ersten Frühjahrspunkte einfahren."


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter