Union Tarsdorf feiert in Uttendorf zweiten Sieg in Folge

SV Uttendorf
Tarsdorf

Am Samstagnachmittag empfing der SV Raika Uttendorf in der 2. Klasse Süd-West die Union Tarsdorf. Nach zwei Pleiten am Stück erreichte die Erkner-Elf am vergangenen Wochenende in Geretsberg ein Unentschieden und wollte die mäßige Heim-Bilanz aufbessern. Doch die Uttendorfer gerieten früh entscheidend ins Hintertreffen, konnten das Ruder nicht herumreißen und mussten auf eigener Anlage die bereits dritte Niederlage einstecken. Die Mannen von Trainer Nicki Brandstätter hingegen fuhren mit einem 3:2-Erfolg binnen Wochenfrist den zweiten Sieg ein und orientieren sich in der Tabelle nach oben. 


Gäste mit früher 3:0-Führung

Im Mattigtalstadion erreichten die Gäste bereits in der Anfangsphase die Siegerstraße. In Minute fünf brachte Patrick Weilbuchner die Gäste in Front. Nach einer Viertelstunde bezwang auch Michael Friedl SVU-Schlussmann Michael Matzinger. Die Hausherren gerieten früh entscheidend in Rückstand und kassierten nach 30 Minuten ein weiteres Gegentor. Dieses Mal traf David Rosenstatter ins Schwarze, der am vergangenen Wochenende einen Doppelpack geschnürt hatte. In der Folge verwalteten die Tarsdorfer das klare Ergebnis brachten die 3:0-Führung in die Pause.

Erkner-Elf beweist Moral, geht aber leer aus

Nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Neuhofer ließ die Brandstätter-Elf zunächst nichts anbrennen und steuerte dem vierten Saisonsieg entgegen. Die Uttendorfer schienen geschlagen, trotz des klaren Rückstandes bewiesen die Hausherren aber Moral und kämpften sich zurück ins Spiel. In Minute 80 verkürzte Thomas Wimmer auf 1:3. In der Nachspielzeit brandete im Stadion noch einmal Jubel auf, der Anschlusstreffer des eingewechselten Maid Kasimovic fiel jedoch zu spät. Die Gäste mussten um den "Dreier" kurz bangen, brachten den Vorsprung aber über die Zeit. Während die Union Tarsdorf ein spielfreies Wochenende erwartet, trifft die Erkner-Elf am nächsten Sonntag in Schwand auf einen Aufstiegsaspiranten. 

 

 


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter