Geretsberg deklassiert Feldkirchen/M. [Video]

Feldkirchen/M.
Geretsberg

Die Union Feldkirchen bei Mattighofen setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 0:5 gegen die Union Raiffeisen Geretsberg die vierte Niederlage. Auf dem Papier ging Geretsberg als Favorit ins Spiel gegen Feldkirchen – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Ohne zu zögern attackierten die Gäste frech in die heimischen Gefahrenzone hinein. Nach nicht einmal fünf Minuten standen schon zwei gute Möglichkeiten für Geretsberg zu Buche. Dann boten die Hausherren mehr Gegenwehr und konnten zumindest Hochkaräter unterbinden. Mario Hauser brachte die Union Raiffeisen Geretsberg schließlich in der 38. Minute nach vorn. Hauser platzierte einen Freistoß vom Strafraumrand perfekt und versenkte die Kugel. Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Manuel Harner schnürte einen Doppelpack (39./43.), sodass die Gäste fortan mit 3:0 führten. Der Spitzenreiter hatte die Chancen genutzt und blickte zur Pause auf einen deutlichen Vorsprung.

Tor Geretsberg 38

Mehr Videos von Union Raiffeisen Geretsberg

Geretsberg macht weiter

Das 4:0 für Geretsberg stellte Hauser sicher. Der nun doppelte Torschütze wurde nach einem Abwehrfehler der Feldkirchner perfekt bedient und wusste zu treffen. Eigentlich war die Union Feldkirchen bei Mattighofen schon geschlagen, als Harner das Leder zum 0:5 über die Linie beförderte (70.) und somit seinen dritten Treffer machte. Mit dem Spielende fuhr Geretsberg einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für die Gastgeber klar, dass gegen die Union Raiffeisen Geretsberg heute kein Kraut gewachsen war.

Einen klassischen Fehlstart legte die Union Feldkirchen bei Mattighofen hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Der sechste Platz, den die Union Raiffeisen Geretsberg mit den Leistungen in der Vorsaison erreichte, ist in dieser Spielzeit womöglich noch zu toppen, denn nach vier Spielen schenkte man noch keinen einzigen Punkt her.

2. Klasse Süd-West: Union Feldkirchen bei Mattighofen – Union Raiffeisen Geretsberg, 0:5 (0:3)

  • 38
    Team - Union Raiffeisen GeretsbergMario Hauser 0:1
  • 39
    Team - Union Raiffeisen GeretsbergManuel Harner 0:2
  • 43
    Team - Union Raiffeisen GeretsbergManuel Harner 0:3
  • 59
    Team - Union Raiffeisen GeretsbergMario Hauser 0:4
  • 70
    Team - Union Raiffeisen GeretsbergManuel Harner 0:5

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter