2. Klasse Süd: Vorschau und Experten-Tipp

altExklusiv auf unterhaus.at nimmt SV St. Wolfgangs Trainer Stephan Durkovic die elfte Runde der 2. Klasse Süd unter die Lupe und gibt seinen Experten-Tipp ab. St. Wolfgang hält im Moment bei beachtlichen 20 Zählern und befindet sich auf dem vierten Tabellenplatz. Der Trainer, dessen Mannschaft in der aktuellen Runde spielfrei ist, blickt einem entspannten Wochenende entgegen und kann sich in aller Ruhe auf die nächsten Aufgaben vorbereiten.

Samstag, 15:30 Uhr, ASKÖ Pinsdorf – ASKÖ Steyrermühl    Tipp:  2:1
Pinsdorf ist schwierig einzuschätzen, da die Leistungen nicht konstant sind. Die Gäste blieben bislang hinter ihren Erwartungen zurück und möchten in diesem Auswärtsmatch sicher anschreiben. Pinsdorf ist auf eigener Anlage stark und wird das Spiel knapp für sich entscheiden.

Sonntag, 14:30 Uhr, Union Raiffeisen Zell am Moos – Union Oberwang    Tipp:  2:2
Das ist für mich der Schlager der Runde: Oberwang ist bislang noch ohne Punkteverlust, Die Zeller spielen ebenfalls eine starke Hinrunde. Die Hausherren sind in der Irrseearena eine Macht und können dem Tabellenführer sicher Paroli bieten. Ich glaube, dass Oberwang erstmals in dieser Saison nicht gewinnen wird und das Spiel mit einem Unentschieden endet.alt

Sonntag, 14:30 Uhr, SK Kammer – SV Attersee    Tipp:  5:0
Kammer verfügt über eine junge Truppe, die sehr viel Klasse in ihren Reihen hat und verdient am zweiten Tabellenplatz steht. Attersee wird eher in den unteren Regionen der Tabelle zu finden sein und in Kammer keine Chance haben.

Sonntag, 14:30 Uhr, SV Ebensee – SV Aurach    Tipp:  3:1
SV Ebensee hat mit dem Derby-Erfolg aus der Vorwoche Selbstvertrauen getankt und wird topmotiviert in dieses Match gehen. Aurach kommt zwar als leichter Favorit nach Ebensee, wird jedoch Federn lassen müssen und verlieren.

Sonntag, 14:30 Uhr, SV Traunkirchen – SV Zebau Bad Ischl 1b    Tipp:  1:0
Das Kellerduell dieses Spieltages steigt in Traunkirchen: Beide Teams konnten bislang nicht überzeugen und befinden sich in einer schwierigen Situation. Folglich werden wir ein hart umkämpftes und vor allem spannendes Match erleben, indem die Hausherren zum ersten Mal in dieser Saison den Platz als Sieger verlassen werden.

Sonntag, 14:30 Uhr, SV Gmundner Milch 1b – ASKÖ Ebensee    Tipp:  2:0
Beim 1b-Team hängt viel von den Verstärkungen aus dem OÖ-Liga-Kader ab, dennoch geht die Nowotny-Elf als Favorit in dieses Match. Die Gäste stecken in der Krise und haben letzte Woche das prestigeträchtige Derby gegen den SV Ebensee verloren. Ich tippe daher auf einen klaren Heimerfolg der Gmundner.

Spielfrei:  SV St. Wolfgang


Dieter Aichmayr

Foto: Helmut Klein / www.exclusivepictures.com

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter