ASKÖ Ebensee präsentiert neues Sturm-Duo

Nachdem in der Herbstsaison der 2. Klasse Süd von drei gesteckten Zielen nur eines erreicht werden konnte - die Mannschaft von Trainer Christian Binder überwintert nicht als Tabellenletzter - möchte die ASKÖ Ebensee im neuen Jahr die übrigen Ziele erreichen. "Wir wollen das Lokalderby gegen den SV Ebensee gewinnen und am Ende der Saison einen einstelligen Tabellenplatz erreichen", gibt Coach Binder die Richtung vor. An der Umsetzung des Vorhabens werden fünf Neuzugänge mitwirken - dabei erhofft man sich vom neuen Sturm-Duo jene Tore, die in der Hinrunde nicht erzielt werden konnten.

In zwölf Spielen konnte der Tabellenvorletzte im Herbst lediglich neun Treffer bejubeln. Diese Quote will man in der Rückrunde deutlich erhöhen,  sollen die neuen Stürmer, Andreas Binder (Schwanenstadt) und Neral Haliti (Attnang), für die nötigen Tore bzw. Punkte sorgen. Zudem stehen mit Omer Güney (Bad Ischl), Ferhat Emektar (Vöcklabruck) und Patrick Harringer (SV Ebensee) drei weitere Neuzugänge zur Verfügung. "Mit den Transferaktivitäten konnten wir den zuletzt dünnen Kader erheblich aufstocken", freut sich Christian Binder über die fünf Neuerwerbungen.

Bei einer aktuellen Schneelage von rund 20 Zentimeter starten die Ebenseer am morgigen Dienstag in die Vorbereitung. "Nach der langen Pause lassen wir es in dieser Woche noch etwas gemütlicher angehen und trainieren nur zwei Mal, ehe die Intensität auf drei Einheiten gesteigert wird. In den ersten Wochen wird viel gelaufen und in der Halle trainiert", weiß der Trainer, der mit seinen Mannen von 17. bis 19. Februar ein Trainingslager in Obertraun abhält und am 26. Februar gegen Kohlgrube das erste Testspiel bestreitet.

Nachdem es auch in der aktuellen Saison bislang nur zu einer Präsenz am Ende der Tabelle reichte, soll im neuen Jahr der Pfeil nach oben zeigen. "Wir wollen nicht nur das Derby gewinnen und in der Tabelle vor unserem Lokalrivalen bleiben, sondern im Frühjahr noch die eine oder andere Mannschaft überholen. Der Kader ist nicht nur aufgestockt worden, sondern hat auch die Qualität erhöht werden und sind somit zuversichtlich, eine gute Rückrunde spielen zu können", meint Christian Binder.


Günter Schlenkrich

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter