Vereinsbetreuer werden

Corona machte einen Strich durch die Rechnung: Azur Jukic, sportlicher Leiter des FC ASKÖ Pinsdorf im Interview mit Ligaportal

Zunächst startete man gut, drei Siege aus den ersten vier Spielen sprachen eine deutliche Sprache, wohin es diese Saison gehen sollte. Jedoch dämpften lediglich vier Punkte aus den nächsten sieben Spielen die Erwartungshaltung in Pinsdorf und reichten am Ende lediglich für den sechsten Platz. Gemeinsam mit Azur Jukic, dem sportlichen Leiter des FC ASKÖ Pinsdorf, sprechen wir über die Hinrunde, Transfers und klären auch die Meisterfrage.

Ligaportal: Wie zufrieden ist man mit der sportlichen Entwicklung und dem Abschneiden in der Hinrunde? Mit welcher Erwartungshaltung ging man in die Saison?

Jukic: ,,Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wenn 2-3 Stammspieler fehlen, ist es schwer das Level zu halten. Gerade im Mittelfeld fehlte uns dann die Kreativität und die Fähigkeit die Offensive richtig in Szene zu setzen. Das Ziel den Herbst in den Top 4 abzuschließen, haben wir leider nicht geschafft.‘‘

Ligaportal: Werden wir die Saison im Frühjahr fortsetzen können?

Jukic: ,,Ich denke schon, es wird spannend, ob wir auch im Amateurbereich die 2G-Regelung durchsetzen, oder ob die Spiele nicht unter 3G stattfinden werden. Für uns ist es kein direktes Problem, da 90% die 2G-Regelung erfüllen, jedoch muss man die entstehende Lücke auch erstmal wieder auffüllen.‘‘

Ligaportal: Hatte man Verletzte in der Hinrunde? Kommen Verletzte wieder von ihren Verletzungen zurück?

Jukic: ,,Aktuell haben wir keine Verletzten. Mit Hoffmann und Milosevic kommen zwei wichtige Spieler wieder zurück. Wir müssen aber besonders bei Milosevic schauen, wie weit es wieder möglich ist.‘‘

Ligaportal: Wer wird Meister?

Jukic: ,,Ich denke es wird St. Wolfgang machen, jedoch würde ich es Oberwang genauso vergönnen aufzusteigen.‘‘

Ligaportal: Was sind die Ziele für die Rückrunde?

Jukic: ,,Wir wollen die Mannschaft wieder zusammenfügen. Entstehende Lücken mit jungen Eigenbauspielern auffüllen und fix in die Mannschaft einfügen. Ziel direkt haben wir keines. Wir wollen vor allem einen Fixkader haben, mit dem wir im Sommer wieder zu 100% angreifen können.‘‘


Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter