1:1! Union Wesenufer und Enzenkirchen mit erstem Saison-Remis

Union Wesenufer
Union Enzenkirchen

Am Sonntagnachmittag empfing die Union Wesenufer in der 2. Klasse West-Nord die Union Raika Enzenkirchen und wollte zwei Wochen nach einem Sieg gegen Suben auch das letzte Heimspiel in diesem Jahr gewinnen. Aber auch die Gäste, die die Chancen hatten, mit einem "Dreier" bis auf zwei Punkte an den Relegationsplatz heranzukommen, gingen motiviert ins Match. Nach 90 Minuten hielt sich hüben wie drüben die Freude jedoch in Grenzen, wurden mit einem 1:1-Remis die Punkte geteilt, verzeichnen beide Mannschaften in dieser Saison das erste Unentschieden.


Torloser erster Durchgang

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Griebl bekamen die Zuschauer in der Donautalarena im Duell zwischen dem Tabellenzehnten und dem Fünftplatzierten eine enge Partie zu sehen, der Führungstreffer wollte hüben wie drüben aber nicht fallen. In Halbzeit eins sah Wesenufer-Torjäger Michael Djurov Gelb, Zählbares sprang für beide Mannschaften bis zur Pause aber nicht heraus, weshalb es torlos in die Kabinen ging.

Djurov bringt Hausherren in Front - Enzenkirchen-Kapitän gleicht aus

Auch nach Wiederbeginn war das Match umkämpft, nach einer Stunde hatten die Hausherren die Nase aber vorne. Der 26-jährige Djurov war es, der mit seinem sechsten Saisontreffer auf 1:0. stellte. In der Folge waren die Gäste um den Ausgleich bemüht. In Minute 80 hatte die Elf um Spielertrainer Balasz Fonai Erfolg, als Kapitän Roman Hochegger den Ball zum 1:1 versenkte. Das Spiel blieb bis zum Schluss spannend, den Weg ins Tor wollte das Leder aber nicht mehr finden, sodass mit einem 1:1-Remis die Punkte geteilt wurden. Die Enzenkirchener empfangen am kommenden Samstag den verlustpunktfreien Tabellenführer aus Schardenberg, tags darauf trifft die Union Wesenufer in Reichersberg auf das noch sieglose Schlusslicht.

 


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter