Taiskirchen: Gruppenwechsel nach starker Rückrunde

In der Hinrunde der 2. Klasse West-Nord konnte die Union Raiffeisen Taiskirchen lediglich zwölf Zähler sammeln. Unter Trainer Karl Schusterbauer konnte im Frühjahr das Punktekonto beinahe verdoppelt werden und landete man am Ende noch in der oberen Tabellenhälfte. In der neuen Saison sind die Taiskirchener wieder in der 2. Klasse West aktiv und wollen dort an die guten Leistungen der Frühjahrssaison anknüpfen.

"Da die Wege in der vergangenen Saison sehr weit waren, haben wir beim Verband einen Antrag auf Eingliederung in die Gruppe West gestellt, dem schließlich auch stattgegeben wurde", freut sich Sektionsleiter Eduard Gadermayr. Die Freude des Sektionsleiters schließt auch die Leistungen im Frühjahr mit ein. "Trainer Schusterbauer hat neues Feuer entfacht, ist es in der Rückrunde ausgezeichnet gelaufen. Daran kann man aufbauen, wenngleich man die Kirche im Dorf lassen muss", will Gadermayr von einem Mitmischen im Aufstiegskampf nichts wissen.

Die Taiskirchener haben zwar die Liga gewechselt, der Kader wird sich über den Sommer aber kaum verändern. Georg Helm hat den Verein in Richtung Altheim verlassen. "Vielleicht kommt ein neuer Spieler zu uns, mehr ist nicht geplant. Wir wollen weiterhin den Weg mit den eigenen Spielern gehen. Die Jungen haben sich sehr gut entwickelt und genießen auch künftig unser Vertrauen", schließt der Sektionsleiter weitere Transferaktivitäten aus.

Bevor am nächsten Dienstag das Training wieder aufgenommen wird, steht am Wochenende das traditionelle "Gruam Fest" auf dem Programm. "Diesen Event veranstalten wir heuer bereits zum elften Mal. Da gibt es eine Menge zu tun und müssen auch die Spieler kräftig in die Hände spucken", weiß Eduard Gadermayr. "In der kommenden Saison möchten wir uns wieder in der oberen Tabellenhälfte präsentieren. Und wenn es ganz gut läuft, ist vielleicht ein Top-Vier-Platz möglich."


Günter Schlenkrich

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter