Polling stockt Kader auf

Die Union Polling konnte in der Rückrunde nur fünf Punkte sammeln, dabei lediglich sieben Tore erzielen und avancierte zum schlechtesten Frühjahrs-Team der 2. Klasse West. Der Mannschaft von Trainer Stefan Putta gelang jedoch das Kunststück, mit den wenigsten geschossenen und meisten erhaltenen Treffern die "Rote Laterne" abgewendet und der Union Reichersberg überlassen zu haben.


"Während der gesamten Saison hatten wir mit zahlreichen Verletzungen zu kämpfen, zudem haben uns im Winter drei Spieler verlassen. Aus diesem Grund ist der Kader mächtig geschrumpft, sind uns insgesamt nur 14 Spieler zur Verfügung gestanden", so die Kurz-Analyse von Sektionsleiter Jochen Lohberger. "Aber zumindest konnten wir das Minimalziel erreichen und sind nicht Letzter geworden." In der kommenden Saison wollen sich die Pollinger vom Kampf gegen die "Rote Laterne" fernhalten und streben eine Rangverbesserung an.

Dieses Ziel soll ein aufgestocker Kader erreichen. So konnte Coach Putta mit Dominik Schütz (Altheim), Markus Hintermaier (Gurten), Norbert Reischenböck (Mettmach) und Erich Niederberger (Treubach), sowie den beiden Tschechen Michal Buzek und Milan Svoboda insgesamt sechs Neuzugänge begrüßen. "Da uns kein Spieler verlassen hat und der Kader somit auf eine breitere Basis gestellt werden konnte, erwarten wir uns demzufolge eine Steigerung", ist der Sektionsleiter zuversichtlich.

Die beiden bisherigen Aufbauspiele sind mit unterschiedlichem Erfolg verlaufen: 2:1 gegen Aspach und 0:2 gegen Burgkirchen. Heute testet die Putta-Elf gegen St. Radegund und am kommenden Freitag gegen Treubach. "Ich hoffe, das wir mit den letzten Plätzen nichts zu tun haben werden und wünsche mir eine Präsenz im Mittelfeld der Tabelle. Der achte oder neunte Rang sollte in Reichweite sein", so Lohberger.


Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter