2. Klasse West: Vorschau und Experten-Tipp

Exklusiv auf unterhaus.at nimmt Union Pollings Trainer Stefan Putta die Vorschau auf den sechsten Spieltag der 2. Klasse West vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Nach einem tollen Saisonstart und der sensationellen Übernahme der Tabellenführung musste seine Mannschaft zuletzt gegen Pram die erste Niederlage einstecken. Im schweren Auswärtsspiel gegen Liga-Neuling Taiskirchen hofft Putta auf einen Punktgewinn.

Alle Spiele um 16 Uhr

Samstag, SV Europlan Pram - SV Waldzell   Tipp:  2:0
Nach einem Fehlstart kommt die Bichler-Elf in Fahrt und konnte zuletzt nicht nur meine Mannschaft schlagen, sondern zwei Zu-Null-Siege in Folge feiern. Die Pramer sind im Aufwind und werden am Samstag gegen den noch sieglosen Tabellenvorletzten aus Waldzell die nächsten drei Punkte einfahren können.

Sonntag, Union Raiffeisen Taiskirchen - Union Polling   Tipp:  2:2
Nach einem ausgezeichneten Saisonstart ist es bei uns zuletzt nicht mehr so gut gelaufen. Wobei bei der Niederlage gegen Pram der Gegner einfach stärker war. Auch wenn uns beim Liga-Neuling in Taiskirchen ein überaus schweres Spiel bevorsteht, denke ich, dass wir dem Gegner auf Augenhöhe begegnen und hoffentlich einen Punkt mit nach Hause nehmen können.

Sonntag, SV Schildorn - TSV Zahrer Ort/Innkreis   Tipp:  1:0
Bei der Schachl-Elf läuft es noch nicht ganz rund, aber wollen die Schildorner in der Tabelle vorne dabeibleiben, müssen sie dieses Heimspiel gewinnen. Doch die Orter sollte man nicht unterschätzen, konnten sie doch ihr letztes Auswärtsspiel gegen Absteiger Pattigham gewinnen.

Sonntag, Union Mehrnbach - Union Reichersberg   Tipp:   2:0
Die Mehrnbacher kann ich noch nicht wirklich einschätzen, sind aber sehr gut gestartet und sollten gegen den Tabellenletzten einen ungefährteten Sieg feiern können. Reichersberg wird wohl auch in dieser Saison im Kampf gegen die "Rote Laterne" eine entscheidende Rolle spielen.

Sonntag, Union Lohnsburg - SV Obernberg   Tipp:  3:1
Der Absteiger aus Lohnsburg ist gut in der Liga angekommen, führt die Tabelle an und wird in diesem Heimspiel nichts anbrennen lassen. Die Obernberger konnten zuletzt im Spiel gegen Pattigham einen Absteiger schlagen und den ersten Saisonsieg feiern, in Lohnsburg wird es für die Schott-Elf aber wohl nichs zu holen geben.

Sonntag, UFC Riegerting - UFC Peterskirchen/Andrichsfurt   Tipp:  4:1
Der Aufstiegsaspirant aus Riegerting kommt zumeist schwer in die Gänge - auch in diesem Jahr. Beim 7:0-Schützenfest in St. Johann/Walde ist aber der Knoten geplatzt. Ich denke, dass die Hintenaus-Elf nun auf Touren kommt und am Sonntag einen "Dreier" nachlegen wird, wenngleich Peterskirchen, wie auch meine Meinnschaft, toll gestartet ist und bereits drei Saisonsiege feiern konnte.

Sonntag, USV Pattigham/Pramet - Union St. Johann/Walde   Tipp:  1:1
Eigentlich wäre der Absteiger zu den Aufstiegsanwärtern zu zählen, die Pattighamer präsentieren sich bislang jedoch überaus unbeständig. Im Heimspiel gegen Riegerting musste "Saiga Hans" zuletzt ein bitters Debakel hinnehmen. Ich glaube, dass die Krämer-Elf eine Trotzreaktion zeigen und in der "Baunti-Arena" einen Punkt holen wird.


Günter Schlenkrich

Foto: Daniel Scharinger

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter