2. Klasse West: Vorschau und Experten-Tipp

Exklusiv auf unterhaus.at nimmt Günter Schachl, Trainer des SV Schildorn, die Vorschau und den Expertentipp auf den 18. Spieltag der 2. Klasse West vor. In der Vorwoche verlor seine Mannschaft gegen Tabellenführer Lohnsburg und rutschte vom zweiten auf den sechsten Platz zurück. Nun kommt Nachzügler Waldzell, ein Derby-Sieg gegen den Tabellenvorletzten ist Pflicht. Schachl glaubt aber keineswegs an eine leichte Aufgabe. Auch Lohnsburg wird seiner Meinung nach in dieser Runde Probleme haben und die Tabellenführung verlieren.

Alle Spiele um 16.30 Uhr

Samstag, UFC Riegerting - Union St. Johann am Walde   (Hinspiel:  7:0)   Tipp:   2:2
"Saiga Hans" hat zurzeit einen ganz guten Lauf, Riegerting muss dagegen mit einigen verletzten Spielern kämpfen. Ich denke, dass dieses Spiel unentschieden ausgehen, die Krämer-Elf aus St. Johann im elften Spiel in Folge ungeschlagen bleiben könnte.

Sonntag, Union Mehrnbach - UFC Peterskirchen/Andrichsfurt   (Hinspiel:  2:2)   Tipp:   2:1
Mehrnbach hat im Frühjahr noch keinen Punkt geholt, hatte einige Verletzte und Gesperrte, wurde bisher insgesamt unter Wert geschlagen. Peterskirchen muss auch auf den einen oder anderen Spieler verzichten, weshalb ich Mehrnbach auch den ersten Sieg in der Rückrunde zutraue.

Sonntag, Union Raiffeisen Taiskirchen - Union Reichersberg   (Hinspiel:  3:2)   Tipp:   2:0
Taiskirchen ist hier natürlich klarer Favorit, die Mannschaft wird wohl bis zum Schluss um den Titel mitspielen. Reichersberg ist aber unberechenbar, den Tabellenletzten darf man nicht unterschätzen. Manchmal spielen sie sehr gut, manchmal gibt es aber auch Klatschen, die sie einstecken müssen. Gegen Taiskirchen werden sie wohl keine Punkte einstreifen können.


Werde Live-Ticker-Reporter und übertrage das Spiel deines Vereins per Handy


Sonntag, SV Europlan Pram - Union BauBast Polling   (Hinspiel:  1:0)   Tipp:   2:1
Pram hat sich still und leise in Richtung der ersten beiden Plätze gespielt. Hinten steht die Mannschaft sehr gut, wird von Trainer Hans Peter Bichler ausgezeichnet eingestellt. Polling ist wohl etwas stärker als im Herbst, der Heimvorteil spricht aber für Pram.

Sonntag, USV Pattigham/Pramet - SV Obernberg   (Hinspiel:  1:4)   Tipp:   1:1
Dieses Duell ist für beide Teams sehr wichtig, der Verlierer wird kurzfristig nicht mehr in der vorderen Tabellenhälfte vertreten sein. Pattigham ist mit den Winterneuzugängen noch etwas stabiler als im Herbst, ich denke, dass die Mannschaft bis zum Schluss um den Aufstieg kämpfen wird. Wenn Obernberg gewinnt, dann können auch sie dort dabei sein, das wird aber schwer. Die Tagesform wird entscheiden, ich tippe auf ein Remis.

Sonntag, FC Union Lohnsburg - TSV Zahrer Ort/I.   (Hinspiel:  4:0)   Tipp:   0:1
Wir hatten in der Vorwoche Pech gegen Lohnsburg, vergaben einige Chancen, verschossen auch einen Elfmeter. Lohnsburg ist nicht in der Form vom Herbst, punkteten bisher aber dennoch. Um aufzusteigen, muss sich die Mannschaft aber noch steigern. Ort ist stabiler geworden, ich glaube hier an einen überraschenden Sieg der Gäste, eben weil Lohnsburg bisher auch etwas Glück hatte.

Sonntag, SV Schildorn - SV Waldzell   (Hinspiel:  4:1)   Tipp:   2:0
Wir konnten letzte Woche nicht punkten, stehen deshalb etwas unter Zugzwang. Von der Tabellensituation ist es eine klare Sache, leider ist es in Wirklichkeit aber keineswegs so. Zunächst einmal ist es ein Derby, die Mannschaften kennen sich sehr gut. Wenn wir vorne dabei sein wollen, müssen wir dieses Match aber gewinnen. Was die Spieler betrifft, sind fast alle dabei, einzig Patrick Hollrieder wird aus privaten Gründen fehlen.


Milan Vidovic

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter